YogaBag

Egal ob Yogastunde oder Freibad, Turnhalle oder Campingplatz, in dieser Tasche verstaust du Matten, Decken, Handtücher & Co. nicht nur praktisch, sondern auch schön.

Angebot!

4,90  4,17  inkl. Mwst.

Beschreibung

Die YogaBag ist eine praktische Begleiterin zum Sport und auch für andere Gelegenheiten. Egal ob du deine Yogamatte, Turnmatte, ein großes Handtuch, Schlafsack oder eine Krabbeldecke darin verstauen magst – du nähst sie dir in deiner Wunschgröße und auf deine Bedürfnisse zugeschnitten. Das E-Book enthält eine detaillierte Foto-Anleitung, verschiedene Rechenbeispiele und Vorlagen, damit du dir deinen maßgefertigten Schnitt erstellen kannst.

Die Yogatasche kann als reine „Hülle“ aus dünnem Stoff oder mit Verstärkung genäht werden. Ob du die YogaBag mit einem langen Schultergurt oder lieber zwei kurzen Trageschlaufen ausstattest, entscheidest du selbst. Des Weiteren hast du die Wahl zwischen einem Reißverschluss über die komplette Taschenlänge oder einem Kordelzug am oberen Taschenende. Natürlich gibt es zudem verschiedene kleine aufgesetzte Taschen, um deine Yogatasche perfekt zu machen. Viel Spaß beim Zusammenstellen & Nähen!

Schnittmuster und die Anleitung stammen von Kerstin, alias Keko Kreativ. Sie hat ihr Gewerbe zum April 2019 abgemeldet. Schade, wenn ihre tollen Taschen dann nicht mehr erhältlich gewesen wären. So hat Miriam Dornemann alle Schnittmuster von ihr erworben; sie sind nun unter ihrem Label „Miri D“ weiter erhältlich.

Stoffempfehlung und Materialbedarf

  • Nicht dehnbare Stoffe: Außenstoff & Innenstoff (die exakte Menge hängt davon ab, wie groß deine Tasche werden soll)
  • Einlagen zum Aufbügeln (H630 oder S320)
  • Gurtband (2,5 bis 4 cm breit – je nach Wunsch und Größe der Tasche)
  • Reißverschluss (3 cm breit) in der Länge der gewünschten Tasche (gerne auch Endlosreißverschluss) oder – je nach Verschlussart – eine Kordel (Länge: 2x Taschenbreite + Umfang)
  • Schrägband zum Einfassen offener Nähte
  • einen zusätzlichen Reißverschluss und/oder KamSnaps für die Seitentaschen

Details

Das E-Book ist im pdf-Format. Zum Öffnen der Datei wird Adobe Reader benötigt. Dieses Programm kannst du hier herunterladen.

Der Schnitt enthält eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Fotoanleitung, Stoffempfehlungen, Angaben zur Stoffmenge,  Nähtipps, eine Druckanleitung und natürlich die Schnittteile inklusive Rechenbeispiele für einen maßgeschneiderten Schnitt. Das Ebook umfasst 38 Seiten Anleitung und 3 Seiten Schnittbogen zum selbst ausdrucken.

Wichtig:

Du kaufst hier das YogaBag Ebook im digitalen Format, nicht die fertige Tasche. Du erhältst direkt nach Zahlungseingang die Downloadlinks und kannst dir dann das Ebook runterladen. Schau unbedingt auch in den Spam-Ordner und melde dich bitte bei mir, wenn du nichts bekommst. Leider sortieren manche E-Mailsysteme automatische E-Mails schon vor dem Spamordner aus!

Alle Rechte dieser Anleitung liegen bei Miriam Dornemann (Miri D). Genähte Einzelstücke dürfen bis zu einer Menge von zehn Stück verkauft werden. Das Kopieren, Tauschen, Verkaufen und die Weitergabe der Anleitung und der Vorlagen sowie die Massenproduktion sind NICHT gestattet. Für Fehler in der Anleitung kann keine Haftung übernommen werden.

Das könnte dir auch gefallen…

Möchtest du wissen, wie es bei uns hinter den Kulissen ausschaut und neue Schnitte schon vor der Veröffentlichung sehen?
Dann folge uns doch auf instagram.