Dieser Beitrag ist auch auf Deutsch vorhanden.

Unsere Lieblingsfamilienalpen im Allgäu
(Teil 2)

Heute möchte ich euch nochmal ein paar unserer Lieblingsalpen für Familien zeigen. Einige andere habe ich euch ja bereits letzte Woche im ersten Teil gezeigt. Für heute hab ich mir fünf Hütten aufgehoben, die sich eher im Voralpenland bzw. auf Höhenzügen, die den eigentlichen Allgäuer Alpen vorgelagert sind, befinden. Falls eure Unterkunft eher im Unterallgäu oder etwas nördlich der Alpen ist, könnt ihr diese evtl. schneller erreichen als die, die weiter in den Bergen sind. Außerdem ist die Aussicht gerade von diesen Alpen oft besonders schön!

Unterwegs auf der Salmaser Höhe - zu Siedel- und Pfarralpe: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.

Wachters Alpe
(am Niedersonthofener See)

Wer wie wir im Unterallgäu wohnt und nicht immer ganz in die Berge fahren möchte oder einfach nur nach einer Alpe sucht, die schön für Familien ist und eine tolle Aussicht bietet, der wird auch bei Wachters Alpe am Niedersonthofener See fündig. Die Alpe ist von Hupprechts aus in 30 Minuten erreicht, der Weg einfach, relativ flach und auch mit dem Kinderwagen problemlos machbar. Bei der Hütte gibt es einen kleinen Spielplatz, viele (Streichel-)tiere (Hühner, Ziegen, Ponys) und alles ist sehr schön dekoriert. Von der gigantischen Aussicht Richtung Grünten & Co ganz schweigen. Dieser Ausflug lässt sich übrigens wunderbar mit einem Bad im Niedersonthofener See (Parkplatz ist am südlichen Ende des Sees…) verbinden.

Wachters Alpe am Niedersonthofener See: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Wachters Alpe am Niedersonthofener See: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Wachters Alpe am Niedersonthofener See: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Wachters Alpe am Niedersonthofener See: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Wachters Alpe am Niedersonthofener See: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Wachters Alpe am Niedersonthofener See: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Wachters Alpe am Niedersonthofener See: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Wachters Alpe am Niedersonthofener See: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.

Klings Hütte
(auf dem Hauchenberg bei Diepolz)

Klings Hütte liegt ca. 45 Minuten oberhalb von Diepolz und somit nicht direkt in den Alpen, sondern eher im Voralpenland in der Nähe des Niedersonthofener Sees. Ihr könnt den Parkplatz des Bergbauernmuseums in Diepolz nutzen und lauft dann zuerst recht steil rechts an diesem vorbei auf einem Fahrweg. Kurz darauf zweigt der Weg in den Wald ab und ist ab da wirklich sehr schön zu laufen. Unsere Kleine (2,5 Jahre) ist vor einigen Wochen fast den gesamten Weg zur Hütte selbst gelaufen, bergab war sie dann aber platt und musste in die Kraxe. Der Weg ist also selbst für die Kleinen gut zu bewältigen, für den Kinderwagen ist er jedoch nicht geeignet. Folgt zunächst dem Weg zum Hauchenberg. Dort oben befindet sich ein toller Aussichtsturm. So etwas gefällt den Kindern natürlich. Übrigens gibt es auch einen alternativen Weg von Missen auf den Hauchenberg. Den sind mein Mann und ich vor vielen Jahren gegangen als wir noch ganz frisch verheiratet waren. Auch sehr schön, aber auch sehr steil. Nicht gerade was für die ganz Kleinen.
Wenige Meter unterhalb des Aussichtturms liegt dann die Alpe und glänzt mit unglaublicher Aussicht in die Allgäuer Alpen. Auch hier gibt es einen tollen Spielplatz und gaaanz leckeres Bauerneis! Bergab lässt sich das ganze zu einem Rundweg machen, indem man ab der Hütte in östlicher Richtung bergab läuft.

Klings Hütte auf dem Hauchenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Klings Hütte auf dem Hauchenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Klings Hütte auf dem Hauchenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Hündleskopfhütte und Waldseilgarten Höllschlucht: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern und Zeit in den Bergen mit Kindern Spaß.
Klings Hütte auf dem Hauchenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Klings Hütte auf dem Hauchenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Klings Hütte auf dem Hauchenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Klings Hütte auf dem Hauchenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Klings Hütte auf dem Hauchenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Klings Hütte auf dem Hauchenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Klings Hütte auf dem Hauchenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Klings Hütte auf dem Hauchenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Klings Hütte auf dem Hauchenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.

Siedelalpe und Pfarralpe
(beim Alpsee, Immenstadt)

Zwei wunderschöne Alpen gibt es auch auf dem Höhenzug nördlich des Alpsees bei Immenstadt. Um diese zu besuchen, könnt ihr entweder unten am Alpsee starten (bis zur Pfarralpe ist es gerade von Bühl aus aber doch sehr weit!) oder nördlich des Höhenzugs am Parkplatz Schlettermoos (Verbindungsstraße Immenstadt – Missen). Von dort zur Siedelalpe ist es nur ein Katzensprung (30 Minuten). Perfekt auch für Kleinkinder geht es auf einem wunderschönen Weg durch den Wald bis zur Siedelalpe. Unsere L (2,5 Jahre) ist den ganzen Weg bereits allein gelaufen. Die Kinder freuen sich an der Siedelalpe über den Spielplatz – und die Eltern über die wunderschöne Aussicht in die Allgäuer Alpen. Wem das zu kurz ist, der wandert einfach in weiteren 30-40 Minuten zur Pfarralpe. Auch dorthin geht der Weg schön durch den Wald. Die Pfarralpe selbst liegt sehr schön, zum Alpsee sieht man von dort allerdings leider nicht. Dafür ist es bis zum „Alpseeblick“ mit Ruhebank nur ein paar Minuten. Die Aussicht über den See in die Alpen ist wirklich fantastisch. Und mit etwas Glück stellen sich die Kühe auch nur dekorativ ins Bild und knabbern nicht am Schuh. Wer nach dem Wandern noch Lust auf eine kleine Abkühlung hat, ist am Alpsee genau richtig. Der Uferweg in Bühl ist super schön, es gibt tolle Restaurants, lecker Eis, einen Boulderfelsen und einen der tollsten Spielplätze weit und breit! Da gibt’s dann fast schon mediterane Urlaubsgefühle.

Unterwegs auf der Salmaser Höhe - zu Siedel- und Pfarralpe: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Unterwegs auf der Salmaser Höhe - zu Siedel- und Pfarralpe: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Unterwegs auf der Salmaser Höhe - zu Siedel- und Pfarralpe: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Unterwegs auf der Salmaser Höhe - zu Siedel- und Pfarralpe: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Unterwegs auf der Salmaser Höhe - zu Siedel- und Pfarralpe: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Unterwegs auf der Salmaser Höhe - zu Siedel- und Pfarralpe: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Unterwegs auf der Salmaser Höhe - zu Siedel- und Pfarralpe: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Unterwegs auf der Salmaser Höhe - zu Siedel- und Pfarralpe: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Unterwegs auf der Salmaser Höhe - zu Siedel- und Pfarralpe: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Salober Alm: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Unterwegs auf der Salmaser Höhe - zu Siedel- und Pfarralpe: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Unterwegs auf der Salmaser Höhe - zu Siedel- und Pfarralpe: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Unterwegs auf der Salmaser Höhe - zu Siedel- und Pfarralpe: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Unterwegs auf der Salmaser Höhe - zu Siedel- und Pfarralpe: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Unterwegs auf der Salmaser Höhe - zu Siedel- und Pfarralpe: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Unterwegs auf der Salmaser Höhe - zu Siedel- und Pfarralpe: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Unterwegs auf der Salmaser Höhe - zu Siedel- und Pfarralpe: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.

Schlossbergalm und die
Burgruinen Hohenfreyburg und Eisenberg

Wenn ich zu unseren Kindern sage, dass wir zu Ruinen alter Ritterburgen wandern, hab ich direkt gute Karten. Als ich selbst noch Kind war, war das Zeltlager unserer Pfarrei jedes Jahr in der Nähe der Burgruinen Hohenfreyberg und Eisenberg. Oft haben wir an einem der Tage eine Geländerallye gemacht, bei der das Ziel bei einer der Ruinen war. Dort haben wir dann abends gegrillt und sind teils erst im Dunkeln zurück zum Lager. Die beiden Ruinen, die auf zwei benachbarten Hügeln liegen, sind für mich also mit vielen Erinnerungen verbunden. Als wir dann vor zwei Jahren wieder dort waren, hab ich das natürlich sehr genossen. Wir haben unsere kleine Wanderung am Wanderparkplatz am nördlichen Ortsausgang von Zell bei Eisenberg begonnen. Von dort geht man einfach den Feldweg bergauf und erreicht in ca 30 Minuten einen Sattel zwischen den beiden Ruinen. Dann heißt es, sich Zeit zu nehmen und beide Ruinen ausgiebig zu erkunden und Ritter zu spielen. Von einer Ruine zur anderen dauert es gerade mal fünf Minuten. Da kann man auch mal rüber zur anderen Ruine rennen und sich gegenseitig zuwinken. Wenn einen dann irgendwann der Hunger weitertreibt, muss man nur für wenige Minuten bergab laufen. Die Schlossbergalm liegt auf der Westseite des Hügels. Die Aussicht ist grandios und der Kaiserschmarrn auch (sowohl geschmacklich als auch was die Größe angeht). Von der Alm selbst hab ich leider keine Bilder für euch, da auf allen, die ich habe, ganz frech eines meiner Kinder in die Kamera grinst, aber ein paar Eindrücke der Ruinen und der Aussicht hab ich dabei!

Schlossbergalm und Burgruinen Hohenfreyberg und Eisenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Schlossbergalm und Burgruinen Hohenfreyberg und Eisenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Schlossbergalm und Burgruinen Hohenfreyberg und Eisenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Schlossbergalm und Burgruinen Hohenfreyberg und Eisenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Schlossbergalm und Burgruinen Hohenfreyberg und Eisenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.
Schlossbergalm und Burgruinen Hohenfreyberg und Eisenberg: Auf Tour mit Näh-Connection und Familie. Unsere Lieblingsalpen im Allgäu für Familien. So macht Wandern mit Kindern Spaß.

Hach, unser Allgäu ist so schön. Ich freu mich immer wieder, in einer so unfassbar schönen Gegend wohnen zu dürfen. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Auch wenn wir versuchen, jedes Jahr viele neue Alpen und Berge zu besuchen, kennen wir doch noch immer nur einen Bruchteil! 

Ich hoffe, euch gefallen meine kleinen Hüttenvorstellungen! Demnächst nehm ich euch dann auf etwas größere und teilweise auch spektakulärere Touren mit. Stay tuned…

Comments

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@naeh-connection.com widerrufen.

    Do you want to know what is going on behind the scenes?
    Follow us on instagram.