This post is also available in: English

Popcorn Pouches
– witzige kleine Täschchen mit Pop-Up-Effekt

Schon vor einiger Zeit (also eigentlich vor ganz viel Zeit, es war nämlich im Advent :D) hab ich bei Verena Weisnähschen ihre unglaublich zuckersüßen Popcorn Pouches bewundert. Sie hat diese mit Hilfe eines kostenlosen Schnittes von sewsimple genäht. Da ich sowieso noch noch ein paar kleine Geschenke brauchte, hab ich mir gleich die Schnittteile für alle drei Größen ausgedruckt und mal wieder Täschchen genäht.

Popcorn Pouch: witzige Täschchen, die ganz flach zusammengefaltet werden können udn sich dann plötzlich richtig "aufblähen". Freebook mit 3 Größen von sewsimple.de. Designbeispiele von Näh-Connection.
Popcorn Pouch: witzige Täschchen, die ganz flach zusammengefaltet werden können udn sich dann plötzlich richtig "aufblähen". Freebook mit 3 Größen von sewsimple.de. Designbeispiele von Näh-Connection.
Popcorn Pouch: witzige Täschchen, die ganz flach zusammengefaltet werden können udn sich dann plötzlich richtig "aufblähen". Freebook mit 3 Größen von sewsimple.de. Designbeispiele von Näh-Connection.

Das Tolle an so kleinen easy peasy Täschchen ist ja, dass sie nicht nur ruckzuck genäht sind, sondern auch wirklich nicht viel Stoff brauchen. Ich hab mich hier durchaus ein wenig davon inspirieren lassen, was halt im Stoffschrank grad in passender Restgröße da war. Die größte Popcorn Pouch hab ich bereits im Dezember einer ganz lieben Nachbarin und Freundin zu ihrem Geburtstag geschenkt. Sie ist mit ihrem Mann für eine Nacht weggefahren und da die beiden nicht allzu oft wegfahren, war mir klar, dass das Packen an sich bei ihnen bestimmt eher spannend ist. Da kann man doch so ein kleines Täschchen auf jedem Fall brauchen, um für etwas Ordnung im Koffer zu sorgen. Wobei kleines Täschchen bei der größten Variante ja eigentlich fast schon untertrieben ist. Klar flach zusammengelegt, braucht es null Platz, aber wenn man es dann auseinanderfaltet, hat es richtig Volumen. So cool! Für diese Version hab ich übrigens einen Rest des tollen Marimekkostoffes genommen, den ich vor zwei Jahren für dieses Kleid meiner Nichte verwendet habe. Am Reißverschluss baumelt eine kleine Stempeldame. Immer gut, wenn man solche Kleinigkeiten im Vorrat hat. Die machen aus dem Täschchen plötzlich was Besonderes…

Popcorn Pouch: witzige Täschchen, die ganz flach zusammengefaltet werden können udn sich dann plötzlich richtig "aufblähen". Freebook mit 3 Größen von sewsimple.de. Designbeispiele von Näh-Connection.
Popcorn Pouch: witzige Täschchen, die ganz flach zusammengefaltet werden können udn sich dann plötzlich richtig "aufblähen". Freebook mit 3 Größen von sewsimple.de. Designbeispiele von Näh-Connection.
Popcorn Pouch: witzige Täschchen, die ganz flach zusammengefaltet werden können udn sich dann plötzlich richtig "aufblähen". Freebook mit 3 Größen von sewsimple.de. Designbeispiele von Näh-Connection.

Auch für das kleinste Täschchen hab ich Stoffe aus meinem Vorrat verwendet. Diesen Stoff hab ich gleich zu Beginn meiner Nähkarriere gekauft und zu spät festgestellt, dass ich ja eigentlich solche festen Webstoffe kaum brauche. So musste er lange warten, bis er Verwendung fand. Aber als kleine Tasche macht er sich gut, oder? Ich mag ja die Kombi grün/pink total gern. Knallt so schön!

Popcorn Pouch: witzige Täschchen, die ganz flach zusammengefaltet werden können udn sich dann plötzlich richtig "aufblähen". Freebook mit 3 Größen von sewsimple.de. Designbeispiele von Näh-Connection.
Popcorn Pouch: witzige Täschchen, die ganz flach zusammengefaltet werden können udn sich dann plötzlich richtig "aufblähen". Freebook mit 3 Größen von sewsimple.de. Designbeispiele von Näh-Connection.
Popcorn Pouch: witzige Täschchen, die ganz flach zusammengefaltet werden können udn sich dann plötzlich richtig "aufblähen". Freebook mit 3 Größen von sewsimple.de. Designbeispiele von Näh-Connection.

Für die mittlere Variante war ich bei meiner Nachbarin Miriam betteln. Einmal im Jahr wichteln meine Botschafterinnen und ich. Ich hab diesmal Annelie von herz lieb gezogen und da ich ja weiß, wie sehr sie schwarz/weiß liebt, war klar, dass ich so einen Stoff brauchte. Passend zu ihrem zweiten großen Hobby (Lettering) wollte ich ihr ein Mäppchen nähen und darin ein paar tolle Stifte verstauen. Miriam konnte mir nicht nur Tipps geben, was die besten Stifte angeht, sondern hatte auch direkt passenden Stoff (ich selbst hab praktisch keine schwarz/weißen Stoffe…). Auch für Annelie gab es natürlich eine Stempeldame. Sie hat sich über ihr Mäppchen und die Stifte sehr gefreut. Schaut aber auch toll aus, oder?

Popcorn Pouch: witzige Täschchen, die ganz flach zusammengefaltet werden können udn sich dann plötzlich richtig "aufblähen". Freebook mit 3 Größen von sewsimple.de. Designbeispiele von Näh-Connection.

Hast du auch schon eine Popcorn Pouch genäht? Bei mir waren das bestimmt nicht die letzten. Solche kleinen, schnell genähten Geschenke aus Reststoffen sind schließlich immer süß und auch kleine Beigabe zu einem Geldgeschenk oder so einfach zuckrig.

Popcorn Pouch: witzige Täschchen, die ganz flach zusammengefaltet werden können udn sich dann plötzlich richtig "aufblähen". Freebook mit 3 Größen von sewsimple.de. Designbeispiele von Näh-Connection.

Kommentare

  • Martina Schall sagt:

    Die Täschchen sind sehr schön, genauso schön finde ich die kleinen Stempeldamen. Würdest du mir verraten wo du sie gekauft hast? Vielen Dank!
    Liebe Grüße
    Martina

    • Annika Ferk sagt:

      Hallo Martina,
      die kleinen Stempeldamen gab es bereits vor Jahren bei Alles für Selbermacher. Schau einfach dort mal. Vielleicht haben sie die immer noch…
      LG Annika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@naeh-connection.com widerrufen.

Mit meinem Newsletter kann ich Dich über neue Blogposts und Produkte, exklusive Preisnachlässe und andere Aktionen informieren. In jeder Ausgabe des Newsletters findest du ein Liste mit den tollsten Links zu Nähfreebooks, -tutorials, DIYs und Freebies der letzten Woche. Außerdem zeige ich dir, was andere Nähbegeisterte mit Hilfe der Ebooks aus dem Näh-Connection Shop gezaubert haben. Den Newsletter versende ich einmal pro Woche an Deine E-Mail-Adresse. Du kannst den Newsletter jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen abbestellen. Sende dazu eine E-Mail an info@naeh-connection.com oder klicke den "Unsubscribe" Button im Newsletter.
Mit Eingabe meiner Daten und Betätigung des Buttons “SUBSCRIBE” bestätige ich, dass ich den Newsletter bestellen möchte.

Datenschutz
Möchtest du wissen, wie es bei uns hinter den Kulissen ausschaut und neue Schnitte schon vor der Veröffentlichung sehen?
Dann folge uns doch auf instagram.