This post is also available in: English

Tropical Doris Skirt

Nur noch wenige Stunden dann beginnen die bayerischen Pfingstferien. YEAH. Lang ausschlafen, grillen, baden gehen, wandern usw. Ich liebe es!

Aber bevor die Tochter heute mittag nach Hause kommt und somit die Ferien einläutet, möchte ich euch noch kurz ihren Doris Rock zeigen.

Doris Skirt für die Große

Eigentlich hatte ich diesen Stoff mit den tollen Blättern bei Alles für Selbermacher für ein T-Shirt für sie gekauft. Tja, irgendwie hab ich nicht genau genug hingeschaut und erst beim Auspacken zuhause festgestellt, dass es gar kein Jersey, sondern ein Sommersweat ist. Ja, ich weiß, den nehmen viele auch für T-Shirts her. Aber mir ist das einfach zu dick. Wie gut, dass ich eh noch nicht wusste, aus welchem Stoff ich den Rock der Tochter nähen sollte.

Ich hab mich für die schlichteste Variante ohne Taschen, Paspel, Hüftpasse etc. entschieden. Weiße Paspel wäre toll gewesen, aber ich hatte leider weder fertige noch passende dünne Kordel zu Hause. Da R groß und schlank ist, hab ich den Schnitt wie in der Anleitung angegeben auf ihre Maße angepasst. Hat super geklappt und passt nun wie angegossen.

Zum Rock dazu gab es ein ganz einfaches Basic Tank Top von kibadoo (Ebook selbst gekauft) aus weißem Jersey, das ich mit einem Siebdruck (mit Hilfe des bobbinhood Siebdruckkits, selbst gekauft) aufgewertet habe. Die Plotterdatei für den Zuschnitt des ADV-ENT-URE hab ich von Delia Creates (ein Freebie).

Ich mag das Outfit sehr. Hat schon ziemliche Teenager-Coolness, oder?

Die Doris Schnitte (für Mädchen bzw. Frauen) gibt es übrigens nur noch bis Sonntag 15% reduziert. Also, ich mein nur, falls du noch zugreifen möchtest ;)

Kommentare

    Schreib einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@naeh-connection.com widerrufen.

    Mit meinem Newsletter kann ich Dich über neue Blogposts und Produkte, exklusive Preisnachlässe und andere Aktionen informieren. In jeder Ausgabe des Newsletters findest du ein Liste mit den tollsten Links zu Nähfreebooks, -tutorials, DIYs und Freebies der letzten Woche. Außerdem zeige ich dir, was andere Nähbegeisterte mit Hilfe der Ebooks aus dem Näh-Connection Shop gezaubert haben. Den Newsletter versende ich einmal pro Woche an Deine E-Mail-Adresse. Du kannst den Newsletter jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen abbestellen. Sende dazu eine E-Mail an info@naeh-connection.com oder klicke den "Unsubscribe" Button im Newsletter.
    Mit Eingabe meiner Daten und Betätigung des Buttons “SUBSCRIBE” bestätige ich, dass ich den Newsletter bestellen möchte.

    Datenschutz
    Möchtest du wissen, wie es bei uns hinter den Kulissen ausschaut und neue Schnitte schon vor der Veröffentlichung sehen?
    Dann folge uns doch auf instagram.