This post is also available in: English

Montavilla Muumuu
von Sew House Seven

neu im Näh-Connection Shop

Muumuu? Ernsthaft?
Ja, ich weiß, dass ein Kleid, das Muumuu heißt, im deutschsprachigen Raum für einige hochgezogenen Augenbrauen sorgt. So hab ich auch wirklich überlegt, ob wir den Namen für den den deutschen Raum anpassen sollen. Aber was soll’s? Der Schnitt ist nun mal von den sogenannten hawaiianischen Muumuu Kleidern inspiriert. Und da für mich nach kurzer Zeit als Geophysikerin und Vulkanologin auch die sogenannte „Aa-Lava“ (A-A gesprochen) völlig normal war (ja, auch da kommt der Name aus dem Hawaiianischen), ist und bleibt es bei Muumuu.

Nun aber ein paar Infos zu dem tollen neuen Schnitt.

Illustration des Schnittes

Als das Montavilla Muumuu letztes Jahr bei Sew House Seven rauskam, war nicht nur ich sofort begeistert. So ein schöner Schnitt. Die klare Linienführung, die kleinen aber feinen Details haben mich sofort angesprochen.

Das Montavilla Muumuu kann als Top oder als Mini- bzw. Maxikleid (mit Schlitzen) genäht werden. Wie beim traditionellen hawaiianischen Kleid fällt es von den Schultern abwärts frei. Wer möchte, kann es jedoch mit einem Bindeband taillieren. Die Designerin Peggy hat bei ihrem Muumuu-Schnitt, zwei Seitenteile eingesetzt, die bei den Kleidern durch schön große Taschen vervollständigt werden. Der Clou am Montavilla Muumuu ist, dass es einerseits leicht zu nähen ist (kein Knöpfe, Reißverschlüsse oder ähnliches) und doch durch wirklich interssante Details aufwartet. Die Rüschenärmel werden ganz cool in die Schulterabnäher mit eingearbeitet. Macht richtig Laune!

Designbeispiele

Ich warne dich lieber gleich mal vor. Das werden jetzt viele Bilder, denn meine Botschafterinnen haben so unglaublich schöne Montavilla Muumuu Kleider und Tops genäht und so traumhaft schöne Fotos gemacht, dass ich mich einfach nicht entscheiden konnte. Allerherzlichsten Dank an meine Mädels! Ihr seid der Hammer!

Mein eigenes Muumuu Kleidchen zeige ich euch dann übrigens die Tage. Ich mag den Schnitt so sehr, dass ich mir sogar noch Stoff für ein Top geordert habe :)

Hach, diese Bilder machen so richtig Lust auf einen schönen Sonntagsausflug. Schnell das hübsche neue Monta übergeworfen und schon kann’s losgehen. Egal ob in die Natur oder zum Sightseeing, Monta schaut immer toll aus. (Nähte von Käthe)

Ohhh, was für traumhaft schöne Bilder. Miriam zeigt uns hier ihr Montavilla Muumuu auf die romantische Art. Klasse.

Und auch die tolle große Tasche ist hier schön zu erkennen.

Oh, Tencel ist einfach so ein wunderschöner Stoff. Dieser Glanz. Mag ich hier ganz besonders, weil es einen leichten Kontrast zum Oliv gibt. Und die Container im Hintergrund sind ja wohl topp, oder? (Elbmiezen)

Katharinas genähte Sachen sind immer besonders, immer ganz „sie“. Diese Kombi aus sanftem Monta mit coolem Gürtel und lässigem Opal Cardigan steht ihr einfach hervorragend.

Ein weißes Leinentop will ich eh auch schon ewig. Seit ich dieses tolle Monta Top von Moritzwerk gesehen habe, krieg ich es nicht mehr aus dem Kopf. Ein Traum.

15% Einführungsrabatt

Oha, da sind doch wirklich lauter Knallerteile entstanden, oder? Und das Beste? Die Mädels planen alle schon das nächste Monta. Wer ein Kleid hat, möchte noch ein Top. Oder aber ein Maxikleid (ich find ja diese Schlitze vorne soooo toll). Und Ulrike, die sich ein Top genäht hat, ist hin- und hergerissen, ob sie jetzt noch ein kurzes oder langes Kleid möchte. Oder beides?

Hach, wenn das passiert, weiß ich, dass die Mädels den Schnitt lieben und genauso toll finden wie ich. Und das freut mich, denn dann wird er hoffentlich auch deinen Geschmack treffen und ich im Laufe der nächsten Wochen viele, viele schöne Muumuus auf Instagram, facebook und Blogs entdecken dürfen. Schnell genäht ist es schließlich – und so schön.

Selbstverständlich darf zum Start eines neuen Schnittes ein Angebot nicht fehlen. Bis einschließlich kommenden Montag 13.5.19 bekommst du das Montavilla Muumuu 15% günstiger. Ich bin schon gespannt, aus welchem Stoff du dein Monta nähen wirst!

Kommentare

    Schreib einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@naeh-connection.com widerrufen.

    Mit meinem Newsletter kann ich Dich über neue Blogposts und Produkte, exklusive Preisnachlässe und andere Aktionen informieren. In jeder Ausgabe des Newsletters findest du ein Liste mit den tollsten Links zu Nähfreebooks, -tutorials, DIYs und Freebies der letzten Woche. Außerdem zeige ich dir, was andere Nähbegeisterte mit Hilfe der Ebooks aus dem Näh-Connection Shop gezaubert haben. Den Newsletter versende ich einmal pro Woche an Deine E-Mail-Adresse. Du kannst den Newsletter jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen abbestellen. Sende dazu eine E-Mail an info@naeh-connection.com oder klicke den "Unsubscribe" Button im Newsletter.
    Mit Eingabe meiner Daten und Betätigung des Buttons “SUBSCRIBE” bestätige ich, dass ich den Newsletter bestellen möchte.

    Datenschutz
    Möchtest du wissen, wie es bei uns hinter den Kulissen ausschaut und neue Schnitte schon vor der Veröffentlichung sehen?
    Dann folge uns doch auf instagram.