This post is also available in: Englisch

Jeune Twin Set
von sewpony

neu im Näh-Connection Shop

Der Sommer kann kommen. Denn den perfekten Schnitt für sommerliche Mädchenträume gibt’s ab heute bei mir im Shop: Das Jeune Twin Set von sewpony, ein zauberhaftes Set aus Bluse mit Knopfleiste am Rückteil und schön luftig weitem Rock mit großen Taschen!

Illustration des Schnittes

Die Bluse kann vorne ohne oder mit Bubi- bzw. Schluppenkragen genäht werden. Das Rückteil kann gerade oder oben unten mit diagonalen Kanten gearbeitet werden. 
Der Rock hat einen Gummizug und wunderbar große Taschen.

Im Ebook ist außerdem ein Schnitt für eine 33 cm große Puppe enthalten.

Designbeispiele

Ich wollte ja eigentlich letztes Jahr bereits ein Jeune Set nähen, nachdem ich so tolle Beispiele während der IG-Tour gesehen habe (#jeunetwinset). Ein paar der Beispiele von damals, darf ich euch heute auch zeigen. Und dazu kommt noch ein Schwung wunderwunderschöner Sets meiner Mädels. Ihre Beispiele sind einfach Hammer!

Maarika von Liivi & Liivi hat dieses hübsche Set für ihre Krabbe genäht. Dieser Blümchenstoff ist einfach traumhaft schön, oder?

Okay, der nächste Urlaub muss nach England gehen. Wenn es da so schön ist!!! Wunderschönes Jeune Set (mit leichter Abwandlung der Taschen) von Titchy Threads.

Hmm, oder sollen wir vielleicht doch wieder mal nach Schweden? Wenn ich diese Bilder sehe, möchte ich am liebsten direkt nach Smaland. Bullerbüstimmung pur. Romantisch, aber doch unkompliziert. Jeune in Perfektion! (Madame Blanc)

Am meisten freue ich mich beim Probenähen immer, wenn ich höre, wie begeistert die Kinder meiner Botschafterinnen von ihren neuen Sachen sind. Ulrikes Tochter hat direkt noch ein Set in Auftrag gegeben. So soll das sein :)

Da Johys bestellter Schwanenstoff etwas länger brauchte und sie eine ganz liebe ist, hat sie direkt noch ein anderes Set aus Reststoffen (Carlitos-Liebe und so) genäht. Als dann der andere Stoff ankam, hat sie flugs auch daraus noch ein wunderschönes Set genäht. Die Tochter freut sich, Johy sowieso – und ich mich auch :)

Diese tollen Jeunes sind bereits letztes Jahr bei kneesocks and goldilocks entstanden. Hier siehst du auch eine Besonderheit von Jeune: Das Oberteil wird vollständig gefüttert – ohne sichtbare Nähte. Es kann somit auch gewendet getragen werden!

Streifen. Ich liebe Streifen. Und da ich weiß, dass ich damit nicht die einzige bin, konnte ich euch dieses Jeune Set von Thread Sewing School natürlich nicht vorenthalten. Mega, oder?

Jeunes für beide Mädels gab es bei elbmiezen. Die Große mag keine Röcke – macht nichts, denn die Bluse allein schaut auch zu Jeans oder Shorts spitze aus.
Und die Kleine hat doch wohl das beste Outfit ever, oder? So lässig mit den Gummistiefeln.

Auch bereits für die Tour im letzten Jahr ist dieses romantisch schöne Jeune Set mit Schluppenkragen entstanden. Barbaras (Walliba) Sachen sind einfach immer ein Traum, oder?

15% Einführungsrabatt

Und, geht’s euch wie mir? Denkst du bei diesen schönen Sets gleich an deine Stoffsammlung und überlegst, woraus du Jeune nähen möchtest? Ich hab unserer L ein Set aus luftig-leichtem Art Gallery Voile und Meet Milk Tencel genäht – so schön. Das zeig ich euch im Laufe der Woche noch. Gerade in den kleinen Größen braucht man ja wirklich kaum Stoff und hat doch direkt ein Outfit, das einerseits „schicker“ ist als T-Shirt und kurze Hose, aber dennoch jeden Unfug mitmacht und absolut spieltauglich ist. Sowas liebe ich ja.

Wenn du auch ein kleines oder großes (bis Größe 152)  Mädchen zu Hause (oder ein Patenkind, ein Nachbarsmädel etc.) hast, dann kann ich dir den Schnitt wirklich uneingeschränkt empfehlen und bin sicher, dass er für viel Freude sorgen wird.

Bis Freitag kannst du ihn übrigens im Angebot 15% günstiger erwerben!

Kommentare

    Schreib einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@naeh-connection.com widerrufen.

    Mit meinem Newsletter kann ich Dich über neue Blogposts und Produkte, exklusive Preisnachlässe und andere Aktionen informieren. In jeder Ausgabe des Newsletters findest du ein Liste mit den tollsten Links zu Nähfreebooks, -tutorials, DIYs und Freebies der letzten Woche. Außerdem zeige ich dir, was andere Nähbegeisterte mit Hilfe der Ebooks aus dem Näh-Connection Shop gezaubert haben. Den Newsletter versende ich einmal pro Woche an Deine E-Mail-Adresse. Du kannst den Newsletter jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen abbestellen. Sende dazu eine E-Mail an info@naeh-connection.com oder klicke den "Unsubscribe" Button im Newsletter.
    Mit Eingabe meiner Daten und Betätigung des Buttons “SUBSCRIBE” bestätige ich, dass ich den Newsletter bestellen möchte.

    Datenschutz
    Möchtest du wissen, wie es bei uns hinter den Kulissen ausschaut und neue Schnitte schon vor der Veröffentlichung sehen?
    Dann folge uns doch auf instagram.