This post is also available in: Englisch

Matcha Top und Arenite Pants
von Sew Liberated

neu im Näh-Connection Shop

Für alle die schon so richtig in Frühjahrslaune sind und Lust auf leichte, fließende, schön fallende Stoffe haben, hab ich zwei megacoole neue Schnitte. Seit gestern gehört auch Sew Liberated offiziell zu den Designern, deren Schnitte ich auf Deutsch übersetze und in meinem Shop anbieten kann. Ich freu mich riesig, denn Megs Stil ist wirklich ganz besonders. Ihre Schnitte sind meist locker und luftig. Definitiv nicht overdressed, aber doch – gerade wenn man das Layering so gut drauf hat wie sie selbst – irgendwie auch schick und modisch. Teile, die sich beim Mädelsabend genauso gut machen wie beim Stadtbummel, im Büro oder auf dem Spielplatz. Eben echte Allrounder mit dem gewissen Etwas.

Ich werde sicher noch mehr ihrer schönen Schnitte übersetzen, aber los geht es heute erst mal mit dem Matcha Top und der Arenite Pants. Beides sind Schnitte, um die ich selbst schon seit langem rumgeschlichen bin. Ich hoffe, dir gefällt der tolle Ausschnitt von Matcha und die großen Taschen bei Arenite genauso gut wie mir. Und, sollte ich jemals mit den Kommunionsoutfits für die ganze Familie fertig werden, warten hier auch schon ein paar schöne Viskose und Tencelstoffe, die sich gern in eine Bluse und Hose verwandeln wollen.

Matcha Top

Du kannst Matcha ärmellos oder mit 3/4 Ärmeln nähen. In jedem Fall sitzt die Bluse an der Burst und Taille schön locker, während sie an den Schultern anliegt. Das wirklich besondere Detail des Matcha Tops, das einfach jeden Blick auf sich zieht, ist aber natürlich der besondere Ausschnitt. Seit ich diesen das erste Mal gesehen habe, möchte ich diese Bluse unbedingt nähen. Wie schön, dass dies nun auch diejenigen tun können, die sich mit Englisch eher schwer tun!

Oh, wie ist diese Matcha von tillit schön. Diese Atelier Brunette Viskose ist wie dafür gemacht.

Gleich zwei schöne Matchas hat Cornelia für sich genäht!

Ein Stoff wie ein Gedicht und wie für Matcha gemacht. Einfach zauberhaft, liebe Kreamino.

Miriam und Ulrike haben Matcha ganz frech zu Kleidern verlängert und diese mit Gürtel/Band tailliert. So schön.

Was für zwei schöne Frauen in ihren edlen Matchas: eleonore creative und elbmiezen

It’s all about the details! Und die sind bei Matcha einfach mega, wie Rehgeschwister beweist.

Lees Stil mag ich total. Dieses Lässige des Matcha Tops passt einfach perfekt zu ihr. 

Arenite pants

Lässiger geht es kaum. Die Arenite Pants ist eine richtig coole, legere Hose mit schön großen Taschen. Da sie aber anderes als eine typische Joggingpant aus fließender Webware wie Viskose, Tencel oder sogar Seide genäht wird, schaut sie trotz des lockeren Schnitts edel und topp modisch aus. Wohin führst du sie als erstes aus? 

Wie unglaublich wandlungsfähig Arenite ist, zeigt dir am besten Meg selbst. Sind diese drei Looks nicht fantastisch?

Yeah! Was für eine geniale Farbe. So eine tolle Hose, liebe elbmiezen!

Jupp, Arenite besteht definitiv den Coolheitstest, oder? Megalässige Outfits von Mein anderes Ich und vansquirrel.

Fredi beweist mal wieder, das sie ein Händchen für tolle Outfitkombis hat. Mag ich sehr!!!
Sie hat übrigens für sich selbst die Seitenteile/Taschen der Hose etwas verschmälert und dafür auch ein kleines Tutorial auf ihrem Blog. Schau einfach mal vorbei!

15% Einführungsrabatt

Hab ich zu viel versprochen? Ich find beide Schnitte wirklich sehr, sehr toll und hoffe, dass ich auch deinen Geschmack damit treffen konnte. Hast du schon eine Idee, welchen Stoff du für eine edle Matcha oder eine lässige Arenite verwenden möchtest? Meine Stoffe liegen schon dafür bereit, aber bis zur Kommunion meiner Tochter Anfang Mai wird das wohl nichts. Wer hatte eignetlich diese seltsame Idee, dass ich für alle drei Kinder und mich dafür etwas Neues nähen und diese Sachen auch noch Mitte April bei einem Familienfotoshooting knipsen lassen könnte? Ich selbst? Naja, so ist das halt manchmal. Danach geht’s dann Matcha. Oder zuerst an Arenite? Mal schauen :)

Wenn auch du Lust auf schöne Frühjahrsmode hast, klick dich jetzt zum Shop durch, denn die Schnitte sind nur bis Freitag 15% reduziert!

Kommentare

    Schreib einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@naeh-connection.com widerrufen.

    Mit meinem Newsletter kann ich Dich über neue Blogposts und Produkte, exklusive Preisnachlässe und andere Aktionen informieren. In jeder Ausgabe des Newsletters findest du ein Liste mit den tollsten Links zu Nähfreebooks, -tutorials, DIYs und Freebies der letzten Woche. Außerdem zeige ich dir, was andere Nähbegeisterte mit Hilfe der Ebooks aus dem Näh-Connection Shop gezaubert haben. Den Newsletter versende ich einmal pro Woche an Deine E-Mail-Adresse. Du kannst den Newsletter jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen abbestellen. Sende dazu eine E-Mail an info@naeh-connection.com oder klicke den "Unsubscribe" Button im Newsletter.
    Mit Eingabe meiner Daten und Betätigung des Buttons “SUBSCRIBE” bestätige ich, dass ich den Newsletter bestellen möchte.

    Datenschutz
    Möchtest du wissen, wie es bei uns hinter den Kulissen ausschaut und neue Schnitte schon vor der Veröffentlichung sehen?
    Dann folge uns doch auf instagram.