Lässiges Jungsoutfit für kühle Herbsttage

Bimaa Sweater und Orbis Skinny Harem

*** Werbung: Die Stoffe wurden mir zum Nähen eines Beispiels für das Lookbook zur Verfügung gestellt. ***

Ui, jetzt muss ich aber wirklich mal schauen, dass ich euch noch ein paar Sachen zeige, die bereits letzten Winter im Rahmen verschiedener Stoffdesignnähen entstanden sind.

Den Anfang macht dieser Kuschellook für meinen Sohn. Die Designs der gemütlichen Sweats sind aus der Reihe Chalky von I’m Sew Happy für Hilco.

Ich mag Sabines Designs total. Die Sterne und Streifen gehen auch problemlos für größere Jungs oder sogar Erwachsene. Zusätzlich gibt es noch ein Automotiv, welches natürlich auch genau im Beuteschema meines Sohnes liegt.  Die Stoffe sind innen schön angerauht und dadurch total weich. Als ich sie damals in den Händen hielt, war gleich klar, dass daraus auch etwas richtig Bequemes und doch Lässiges entstehen muss.

Ich hab mich dann für einen Bimaa Sweater und eine Orbis Skinny Harem entschieden. Ich wollte mich dabei auch endlich mal mit tollen Ösen und Kordeln ausleben. Tja, ich weiß ja nicht wie ihr das macht, aber mein Sohn hatte die Sachen vor dem Foto machen genau 1x an. Danach waren die Kordeln nicht mehr als solche zu erkennen, sondern hingen in lauter einzelnen Fetzen aus den Ösen. Kann man schön finden, muss man aber nicht. Vor allem dann nicht, wenn der Sohn sie zusätzlich in der gesamten Länge durchweicht hat, weil sie ständig im Mund waren.

Ich hab mich dann spontan für Ösen als alleiniges Detail OHNE Kordeln entschieden. Demnächst näh ich nen Hoodie für mich. Stoff ist bereit, Schnitt heute zum Plotten geschickt. Da kommen dann ganz tolle Ösen und Kordeln ran. Und wehe, der Sohn speichelt die auch ein :)

Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@naeh-connection.com widerrufen.

Mit meinem Newsletter kann ich Dich über neue Blogposts und Produkte, exklusive Preisnachlässe und andere Aktionen informieren. In jeder Ausgabe des Newsletters findest du ein Liste mit den tollsten Links zu Nähfreebooks, -tutorials, DIYs und Freebies der letzten Woche. Außerdem zeige ich dir, was andere Nähbegeisterte mit Hilfe der Ebooks aus dem Näh-Connection Shop gezaubert haben. Den Newsletter versende ich einmal pro Woche an Deine E-Mail-Adresse. Du kannst den Newsletter jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen abbestellen. Sende dazu eine E-Mail an info@naeh-connection.com oder klicke den "Unsubscribe" Button im Newsletter.
Mit Eingabe meiner Daten und Betätigung des Buttons “SUBSCRIBE” bestätige ich, dass ich den Newsletter bestellen möchte.

Datenschutz
Möchtest du wissen, wie es bei uns hinter den Kulissen ausschaut und neue Schnitte schon vor der Veröffentlichung sehen?
Dann folge uns doch auf instagram.