easy Jersey Mitwachshosen

Nähbuch von Petra Wünsche (pedilu)

*Werbung* Ich freu mich sehr, euch heute das erste Nähbuch von Petra Wünsche alias pedilu vorstellen zu dürfen. Mit Petra bin ich über die stoffbüro-Crew in Kontakt gekommen. Ich hab mich riesig für sie gefreut, als ich erfahren habe, dass sie ein Buch, „easy jersey Mitwachshosen“, schreibt und für mich, als ich dieses vorab auf Herz und Nieren testen durfte. Babyhosen sind hier ja gerade durchaus gefragt und gerade schnelle Modelle aus Jersey einfach ideal, um die kleine Kuschelmaus süß und doch bequem einzukleiden.

Blick ins Buch

Als das Buch bei mir ankam, war ich direkt begeistert. Die Aufmachung in hellen, fröhlichen Farben passt topp zu Kleidung für Babys, die Fotos sind wirklich schön und die 13 Schnitte von Haremshose bis Jumpsuit lassen keine Wünsche offen. Am Anfang des Buches finden sich Infos über dehnbare Stoffe, Tipps, welches Zubehör benötigt wird und viele Infos zum Zuschnitt, Nähen von Jersey, Anpassen von Größen und zum Mitwachsprinzip.

Zu jedem Schnitt gibt es eine seperate, sehr detaillierte Anleitung mit Bildern und Text zu jedem Nähschritt, sodass auch Anfänger problemlos ihre ersten Hosen nähen. Sämtliche Schnitte liegen in Größe 50-104 vor und da vieles untereinander kombiniert werden kann, sind eigentlich viel mehr Varianten als die 13 im Buch möglich.

Mein Designbeispiel

Babyhosen sind, wie oben bereits gesagt, hier zur Zeit ja wirklich gefragt. Dementsprechend werde ich in den nächsten Monaten sicher immer wieder einen der Schnitte ausprobieren. Besonders gut gefallen mir die lässige Bikerjogginghose und die Trägerhose, aber die Latzhose, eine sommerliche Bermuda oder eine Knickerbockerhose kann ich mir auch sehr gut vorstellen. Für heute hab ich mir jedoch den Schnitt ausgewählt, in den mich beim Durchblättern des Buches sofort verliebt habe: Die kurze Pumphose.

Alle Schnitte des Buches basieren auf zwei Grundschnitten. Die Pumphose ist eine kurze „Easy Pants“ mit Taschen. Außerdem könnte man eine Fake-Knopfleiste, sowie hinten eine Passe einarbeiten. Auf die Passe hab ich verzichtet, da Madame sowieso stets auf dem Rücken liegt oder auf dem Arm ist. Den Popo der kleinen Maus sieht man also eigentlich nie.

Auch die Knopfleiste gibt’s bei mir nicht, da ich gerne eine der süßen Plotterdateien von Lila-Lotta verwenden wollte und sonst nicht genug Platz gewesen wäre.

Die Hose ging super schnell zu nähen und wäre auch für Anfänger problemlos zu meistern. Ich hab die Hose übrigens in der Weite in 50/56, in der Länge jedoch in 62/68 genäht, damit die Hose auch im Sommer noch passt. L ist jetzt 58cm groß und so ist die Hose aktuell eher eine 3/4 Hose als eine Shorts, aber auch das schaut mit Strumpfhose zuckrig aus. Naja, bei dem süßen Baby in der Hose kann man eh nicht viel falsch machen :D

Zur Hose hab ich übrigens ein Baby Ziggy Top von Made It Patterns genäht. Meine lieben Mädels von der Sew Social Truppe (die internationalen Bloggerinnen mit denen ich  mich schon mehrmals getroffen habe) haben mir bzw. L einiges zur Geburt geschenkt. Ohne sich gegenseitig abzusprechen haben mehrere ein Baby Ziggy genäht und da die Pullis so süß waren, hab ich aus Resten von Rs Orbis Hose auch selbst einen Ziggy Pulli genäht. Der Ausschnitt ist etwas weit, aber so geht’s eben auch gut über den Kopf und ich mag das ganze Outfit total. Die kleine Maus schaut damit so richtig frech und knuddelig aus, v.a. wenn sie dieses Lächeln aufsetzt.

Übrigens zeige nicht nur ich ein Nähbeispiel zu „easy jersey Mitwachshosen“. Schau doch auch bei den anderen Teilnehmern der Blogtour vorbei. Dann bekommst du einen tollen Überblick über die verschiedenen Schnitte!

 

#easyjerseymitwachshosen – TOURDATEN
Montag, 26. Februar:
WalliBa | nora in hh
Dienstag, 27. Februar:
Madame Blanc | Nähwald | Näh-Connection
Mittwoch, 28. Februar:
Fräulein An | Moritzwerk
Donnerstag, 1. März:
Rapantinchen | Kathis Nähwelt | fantantisch
Freitag, 2. März:
pedilu bloggt (Zusammenfassung)

Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@naeh-connection.de widerrufen.

Mit meinem Newsletter kann ich Dich über neue Blogposts und Produkte, exklusive Preisnachlässe und andere Aktionen informieren. In jeder Ausgabe des Newsletters findest du ein Liste mit den tollsten Links zu Nähfreebooks, -tutorials, DIYs und Freebies der letzten Woche. Außerdem zeige ich dir, was andere Nähbegeisterte mit Hilfe der Ebooks aus dem Näh-Connection Shop gezaubert haben. Den Newsletter versende ich einmal pro Woche an Deine E-Mail-Adresse. Du kannst den Newsletter jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen abbestellen. Sende dazu eine E-Mail an naehconnection@gmail.com oder klicke den "Unsubscribe" Button im Newsletter.
Mit Eingabe meiner Daten und Betätigung des Buttons “SUBSCRIBE” bestätige ich, dass ich den Newsletter bestellen möchte.

Datenschutz
Möchtest du wissen, wie es bei uns hinter den Kulissen ausschaut und neue Schnitte schon vor der Veröffentlichung sehen?
Dann folge uns doch auf instagram.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Zurück