Dieser Beitrag ist auch auf Deutsch vorhanden.

Tallinn Sweater
von Hey June Patterns

neu im Näh-Connection Shop

Ich hab wieder etwas Neues für dich. Der Tallinn Sweater von Hey June Patterns überrascht durch die freche Überlappung im Vorderteil. Aus kuschelig warmen Winterstoffen wie Sweat oder Fleece genäht, ist der perfekte Pulli für gemütliche Abende auf dem Sofa, Weihnachtsmarktbesuche und lange Spaziergänge im Schnee. Durch die Überlappung ist er in der Weite außerdem recht flexibel und schreckt auch vor dem größten Weihnachtsmenü nicht zurück. Auf meinen Bildern wirst du sehen, dass selbst meine inzwischen sehr respektable Kugel Ende des 8. Monats noch problemlos Platz darin fand! Jippijeah für Kleidung, die in der Schwangerschaft und im “normalen” Leben passen. Ganz toll ist der Schnitt auch für stillende Mamas, die genug von den immer gleichen Stillshirts haben. Ohne langes Zupfen, kann man in diesem Pulli auch in der Öffentlichkeit problemlos stillen, ohne sich halbnackt vorzukommen. Bei mir muss glaub ich noch ein weiterer Tallinn her.

Illustration des Schnittes

Tallinn hat überschnittene Ärmel und kann entweder mit einem Rollkragen oder mit einem Kuschelkragen genäht werden.

Marinas und mein Tallinn

Es sind nur noch vier Wochen bis zum Geburtstermin unserer kleinen Maus. Verrückt, oder? Umso schwieriger ist es für mich, Schnitte zu finden, die sich noch mit meinem wieder mal gigantischen Babybauch vertragen. Und nur reine Schwangerschaftssachen möchte ich nun mal nicht nähen. Rentiert sich ja nun wirklich nicht für 4 Wochen…

Umso mehr hab ich mich deshalb auf den Tallinn-Schnitt gefreut. Die überlappenden Vorderteile fallen bei mir zwar weiter auseinander als bei jemand ohne Kugel, aber es geht auch so wunderbar und ich freu mich sehr, dass ich ihn auch nach der Geburt des Bauchmädles noch tragen kann. Gerade in der Stillzeit wird er mir sicher wunderbare Dienste leisten.

Wie du siehst hab ich meinen Tallinn im Color-Blocking-Stil genäht. Das war zwar so nicht geplant, aber ich mag es sehr. Ich hab beim Zuschnitt leider den saublöden Fehler gemacht, beide Vorderteile in doppelter Stofflage zuzuschneiden. Danach reichte der Stoffe nicht mehr für Kragen und Bündchen. Ich hab dann aus der Not eine Tugend gemacht und noch ein weiteres (5.!) Vorderteil in schwarz statt gelb zugeschnitten und wild gemixt. Gefällt mir so jetzt total gut.

(Die Stoffe sind übrigens beide, wie könnte es anders sein, von NOSH und zwar Stretch Sweatshirting. Die Bio-Qualität dieses Sweats ist einfach klasse. Senfgelb gibt es zur Zeit zwar nicht, aber dafür andere schöne Unis und ein paar tolle Drucke, die sich auch zu festlichen Anlässen sehen lassen können.)

Vor kurzem hab ich mich übrigens mit Annelie von herz-lieb und Marina von Metterlink in Ulm zum Frühstücken getroffen. Hach, war das schön. Beide sind so nett, natürlich und fröhlich. Du kannst dir sicher vorstellen, dass uns nicht langweilig war. So hätten wir es sogar beinah geschafft, zu vergessen, dass Annelie sich bereit erklärt hatte, Marina und mich gemeinsam mit unseren Tallinns zu fotografieren. Macht doch gleich viel mehr Spaß, wenn man zu zweit vor der Kamera steht. Und wenn außerdem der Fotograf nicht ständig fragt, ob man denn jetzt nicht endlich fertig sei.

Marina hat sich auch einen Tallinn mit Kuschelkragen genäht. Schlicht und schön in beigem Farbton, aufgepeppt durch witzige Aufnäher, die ihr kleiner Sohnemann, der mit beim Frühstücken war, immer wieder ganz vorsichtig mit seinen süßen kleinen Fingern untersuchen musste. Zu süß. Übrigens konnte ich auch direkt am lebenden Objekt sehen, wie perfekt Tallinn für Stillmamas ist. Hach, da freu ich mich schon drauf!

Weitere Designbeispiele

Katja von Nähte von Käthe hat ihren Tallinn aus einem schönen schwarzen Strick genäht. Fällt wirklich ganz wunderbar und schaut super gemütlich aus.

Hach, Catharina von Madame Blanc näht immer so schöne Sachen. Ich mag ihren Tallinn sehr.

Ännis wunderschöner Stoff ist leider etwas zu dehnbar für den Schnitt und fällt so unten etwas weit und lang aus. Tja, gut dass sie das für uns ausprobiert hat, so können wir beim nächsten Tallinn gleich den richtigen Stoff wählen.

Dominiques kleine Maus kennt ihr bestimmt schon, oder? Zuckersüß die Kleine. Da freut man sich gleich umso mehr, dass Dominique nun den perfekten Stillpulli dazu hat :)

15% Einführungsrabatt

Na, wie schaut’s bei dir aus? Hast du auch Lust auf einen richtigen Kuschelpulli, bist du vielleicht sogar gerade schwanger oder stillst du? Dann solltest du dir Tallinn nicht entgehen lassen und schnell zugreifen. Bis zum 29.11.2017 bekommst du den Schnitt 15% reduziert, kannst ihn dann ganz schnell nähen und dich danach den ganzen Winter über daran erfreuen!

Comments

    Leave a Reply

    Your email address will not be published.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@naeh-connection.com widerrufen.

    Do you want to know what is going on behind the scenes?
    Follow us on instagram.