This post is also available in: Englisch

Näh-Connection: auch Jungs können pink tragen! Zumindest wenn pinker Jersey wie hier ganz cool mit einem lässigen Tanktopschnitt (Twisted Tank von Titchy Threads, auf Deutsch nur bei Näh-Connection) verbunden wird und knallblaue Monsterablätter für einen tollen Kontrast sorgen. FREEBIE: Die kostenlose Plotterdatei für die Monsterablätter kannst du dir einfach runterladen!

Manche Ideen dulden einfach keinen Aufschub. So ging es mir mit diesem pinken Tanktop (Twisted Tank) für meinen Sohn. Ich mag meine Kinder total gern in pink. Während blasse Farben oft so gar nicht toll an ihnen aussehen, knallt pink einfach richtig rein. Und ich finde, pink geht einfach auch wunderbar für Jungs. Man muss es nur richtig umsetzen. Kombiniert mit einem coolen Schnitt (und cooler als das Twisted Tank geht’s kaum) und mit großen Monstera-Blättern (dafür gibt’s weiter unten im Post ein FREEBIE!), die ich im Siebdruck aufgebracht habe, ergibt sich ein super lässiger Look.

Näh-Connection: auch Jungs können pink tragen! Zumindest wenn pinker Jersey wie hier ganz cool mit einem lässigen Tanktopschnitt (Twisted Tank von Titchy Threads, auf Deutsch nur bei Näh-Connection) verbunden wird und knallblaue Monsterablätter für einen tollen Kontrast sorgen. FREEBIE: Die kostenlose Plotterdatei für die Monsterablätter kannst du dir einfach runterladen! Näh-Connection: auch Jungs können pink tragen! Zumindest wenn pinker Jersey wie hier ganz cool mit einem lässigen Tanktopschnitt (Twisted Tank von Titchy Threads, auf Deutsch nur bei Näh-Connection) verbunden wird und knallblaue Monsterablätter für einen tollen Kontrast sorgen. FREEBIE: Die kostenlose Plotterdatei für die Monsterablätter kannst du dir einfach runterladen! Näh-Connection: auch Jungs können pink tragen! Zumindest wenn pinker Jersey wie hier ganz cool mit einem lässigen Tanktopschnitt (Twisted Tank von Titchy Threads, auf Deutsch nur bei Näh-Connection) verbunden wird und knallblaue Monsterablätter für einen tollen Kontrast sorgen. FREEBIE: Die kostenlose Plotterdatei für die Monsterablätter kannst du dir einfach runterladen! Näh-Connection: auch Jungs können pink tragen! Zumindest wenn pinker Jersey wie hier ganz cool mit einem lässigen Tanktopschnitt (Twisted Tank von Titchy Threads, auf Deutsch nur bei Näh-Connection) verbunden wird und knallblaue Monsterablätter für einen tollen Kontrast sorgen. FREEBIE: Die kostenlose Plotterdatei für die Monsterablätter kannst du dir einfach runterladen! Näh-Connection: auch Jungs können pink tragen! Zumindest wenn pinker Jersey wie hier ganz cool mit einem lässigen Tanktopschnitt (Twisted Tank von Titchy Threads, auf Deutsch nur bei Näh-Connection) verbunden wird und knallblaue Monsterablätter für einen tollen Kontrast sorgen. FREEBIE: Die kostenlose Plotterdatei für die Monsterablätter kannst du dir einfach runterladen! Näh-Connection: auch Jungs können pink tragen! Zumindest wenn pinker Jersey wie hier ganz cool mit einem lässigen Tanktopschnitt (Twisted Tank von Titchy Threads, auf Deutsch nur bei Näh-Connection) verbunden wird und knallblaue Monsterablätter für einen tollen Kontrast sorgen. FREEBIE: Die kostenlose Plotterdatei für die Monsterablätter kannst du dir einfach runterladen!

Nicht mal mehr ein halber Meter dieses pinken Jerseys von Swafing lag bei mir im Stoffregal. Gerade richtig für ein Tank Top für den Sohn. Ich hab mich also erst mal an Illustrator gehockt und ein Monsterablatt gezeichnet. Dieses habe ich dann mit dem Plotter aus dem speziellen Schablonenpapier von bobbinhood ausgeschnitten und danach mit Hilfe des Siebdruckkits (auch von bobbinhood) ein völlig unregelmäßiges Blattmuster auf dem Stoff aufgetragen. Das hat diesmal wirklich hervorragend geklappt und einfach total Laune gemacht. Ein bißchen Übung braucht der Siebdruck schon, aber diesmal sind die Konturen wirklich 100%ig scharf und ich bin einfach begeistert vom Ergebnis. Das Twisted Tank habe ich dann noch am gleichen Abend zugeschnitten und genäht und seitdem freue ich mich regelmäßig daran, wie lässig der Sohnemann ausschaut.

Freebie: Monstara-Blatt für Plotter und als PDF

Wenn du auch Lust auf Monsterablätter hast, dann hab ich hier noch ein kleines Goodie für dich. Du kannst dir hier zwei Dateien mit jeweils zwei Monsterablättern in unterschiedlichen Größen herunterladen. Wenn du einen Plotter hast, empfehle ich dir, direkt die dxf-Datei herunterzuladen. Du kannst dann wie ich eine Schablone für Siebdruck erstellen oder aber direkt Transfer-Folie zuschneiden oder oder oder. Ansonsten kannst du jedoch auch das PDF herunterladen und die Blätter mit Schere oder Cuttermesser ausschneiden.

Für diese Dateien gilt, dass sie nur für den privaten Gebrauch gedacht sind. Außerdem möchte ich dich bitten, diesen Beitrag hier zu verlinken, wenn du in den sozialen Netzwerken etwas zeigst, das du damit gemacht hast. So können sich auch andere die Datei holen.

Monstera DXF Datei herunterladen

Monstera PDF-Datei herunterladen

Newsletter abonnieren

Wenn du auch in Zukunft kein Freebie, Tutorial oder Freebook von mir verpassen möchtest, abonniere doch meinen Newsletter! Dann kriegst du immer mit, was es gerade an Neuigkeiten gibt.



Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@naeh-connection.de widerrufen.

Mit meinem Newsletter kann ich Dich über neue Blogposts und Produkte, exklusive Preisnachlässe und andere Aktionen informieren. In jeder Ausgabe des Newsletters findest du ein Liste mit den tollsten Links zu Nähfreebooks, -tutorials, DIYs und Freebies der letzten Woche. Außerdem zeige ich dir, was andere Nähbegeisterte mit Hilfe der Ebooks aus dem Näh-Connection Shop gezaubert haben. Den Newsletter versende ich einmal pro Woche an Deine E-Mail-Adresse. Du kannst den Newsletter jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen abbestellen. Sende dazu eine E-Mail an naehconnection@gmail.com oder klicke den "Unsubscribe" Button im Newsletter.
Mit Eingabe meiner Daten und Betätigung des Buttons “SUBSCRIBE” bestätige ich, dass ich den Newsletter bestellen möchte.

Datenschutz
Möchtest du wissen, wie es bei uns hinter den Kulissen ausschaut und neue Schnitte schon vor der Veröffentlichung sehen?
Dann folge uns doch auf instagram.