This post is also available in: English

Alma Raglankleid

Heute schau ich nur ganz kurz rein mit diesem süßen Alma-Kleidchen, das ich für meine Tochter aus Fredis tollen Walen genäht habe. Alma hat mir gleich gefallen als Nina das damals rausgebracht hat. Die Riegel sind so süß und ein Sweatkleid ist einfach gemütlich und kuschlig. Dummerweise war die Tochter damals noch auf dem totalen Anti-Kleider-Trip und des hätte wenig Sinn gemacht, ihr eines zu nähen. Wie gut, dass sich das geändert hat.

Alma Raglankleid Alma Raglankleid

Alma Raglankleid

Inzwischen trägt sie gern mal ein Kleid, zumindest, wenn es aus dehnbaren Stoffen wie Jersey oder Sweat genäht ist. Fredis Wale  fand sie eh auch sofort ganz klasse, als ich die damals aus dem Paket genommen hab und so konnte das Kleid auch nur ein Erfolg werden. Das ist jetzt übrigens das zweite Kleidungsstück, das sie aus den Stoffen hat. Das erste war das Cocoon Dress zur Einschulung. Und die Reste der beiden Kleider haben zusammen dann noch genau für einen Mini Melian Hoodie gereicht. Mein Mädchen ist im 7. Himmel :)

Alma Raglankleid Alma Raglankleid

Die Fotos für diesen Post sind, wie man leider sehen kann, schnell mal zwischendurch entstanden. Zuerst hatten wir keine Zeit und dann war es so kalt (ist bei euch nach dem Sommer gefühlt auch direkt der Winter eingezogen?), dass sie einfach nicht mehr draußen fotografieren wollte. Gleichzeitig wollte sie aber auch endlich das Kleid anziehen und nicht mehr nur anschauen. Da die Kleine ja kein Model ist und ich ihr eh dankbar bin, dass ich immer wieder Fotos machen darf und sie dabei (meistens) tut, was sie soll, bin ich ihr diesmal eben entgegengekommen. Naja, dass das Kleid ein Traum ist sieht man auch so. Im Moment ist es noch etwas großzügig (Doppelgrößen), aber der nächste Schub wird nicht lange auf sich warten lassen und dann passt’s perfekt.

Alma Raglankleid

Merken

Kommentare

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@naeh-connection.com widerrufen.

    Mit meinem Newsletter kann ich Dich über neue Blogposts und Produkte, exklusive Preisnachlässe und andere Aktionen informieren. In jeder Ausgabe des Newsletters findest du ein Liste mit den tollsten Links zu Nähfreebooks, -tutorials, DIYs und Freebies der letzten Woche. Außerdem zeige ich dir, was andere Nähbegeisterte mit Hilfe der Ebooks aus dem Näh-Connection Shop gezaubert haben. Den Newsletter versende ich einmal pro Woche an Deine E-Mail-Adresse. Du kannst den Newsletter jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen abbestellen. Sende dazu eine E-Mail an info@naeh-connection.com oder klicke den "Unsubscribe" Button im Newsletter.
    Mit Eingabe meiner Daten und Betätigung des Buttons “SUBSCRIBE” bestätige ich, dass ich den Newsletter bestellen möchte.

    Datenschutz
    Möchtest du wissen, wie es bei uns hinter den Kulissen ausschaut und neue Schnitte schon vor der Veröffentlichung sehen?
    Dann folge uns doch auf instagram.