Dieser Beitrag ist auch auf Deutsch vorhanden.

Flowers for a baby girl (Ottobre patterns sewn by Näh-Connection)

Last week I told you a little bit about our neighbourhood and showed you the clothes that I sewed for a little baby boy that was born in January. Today I want to show you what I sewed for the little girl that was born in April. Again I looked through my Ottobre patterns. This time I chose more „girlish“ shapes, i.e. a tunic (4/2013 Lil Darling) and some leggings (6/2011 Crumpled). The fabrics were both leftovers from other projects that I think look really nice together. For both the tunic and the leggings I used Framilon for the first time. Framilon is a transperant elastic that is used in what seems to be every second Ottobre pattern and that I haven’t seen in any other patterns before. Normally Framilon is not on the cheap side, but this package was a present from the super nice Dodo from the austrian blog creat.ING[dh].

Letzte Woche hab ich ja ein bißchen über unsere Nachbarschaft erzählt und gezeigt was ich für einen kleinen Babyjungen genäht habe. Heute möchte ich euch zeigen was ich für ein kleines Mädchen genäht habe, das im April geboren wurde. Auch hier hab ich mich für zwei Ottobreschnitte entschieden, nämlich für eine Tunika (4/2013 Lil Darling) und eine Leggings (6/2011 Crumpled). Die Stoffe dafür waren Reste von anderen Projekten. Bei beiden Teilen hab ich zum ersten Mal mit Framilon gearbeitet. Framilon ist durchsichtiger Gummi, der in gefühlt jedem zweiten Ottobreschnitt vorkommt und den ich sonst noch in keinem Schnitt gesehen hab. Eigentlich ist Framilon ziemlich teuer, aber dieses hier war ein liebes Geschenk von der netten Dodo von creat.ING[dh].

Flowers for a baby girl (Ottobre patterns sewn by Näh-Connection) Flowers for a baby girl (Ottobre patterns sewn by Näh-Connection)

I can’t say that I’m really satisfied with the way the ruching of the leggings turn out. Well, I guess for the first time using the Framilon it’s okay and neither the little girl nor her parents will care and you guys, just don’t look too closely ;) I’m also a bit surprised by how huge these turned out. They are supposed to be a size 74 (i.e. for a 74cm high baby), but they are huge. Well, if they are too big it’s not really a problem as there’ll definitely come the time that the sweet little girl will fit in…

So ganz zufrieden bin ich mit dem Ergebnis noch nicht, v.a. nicht bei der Raffung der Leggings. Naja, für’s erste Mal mit Framilon nähen ist’s ok und weder das Baby noch die Eltern wird’s stören und ihr dürft einfach nicht so genau hinschauen ;) Überrascht bin ich auch wie groß die Hose ausfällt. Soll eigentlich Größe 74 sein, aber ist echt riesig. Naja, zu groß ist ja kein Problem, denn irgendwann passt die Maus schon rein.

Flowers for a baby girl (Ottobre patterns sewn by Näh-Connection) Flowers for a baby girl (Ottobre patterns sewn by Näh-Connection)

The tunic has a very sweet keyhole detail at the front neckline. This sure makes it special and I also like that the neckline is bound rather than a band sewn to it. Gives it a more polished finished, don’t you think? Have you sewn any baby clothes recently? Isn’t it just crazy how small they are? Oh, I’m missing having a baby in the house ;)

Die Tunika hat eine süße Verschlussvariante mit Knöpfchen vorne. Schaut doch gleich besonders aus oder? Und auch der eingefasste Halsausschnitt ist einfach immer wieder toll. Habt ihr in letzter Zeit irgendwelche Babyklamotten genäht? Ist doch verrückt wie klein die sind, oder? Ach, so ein bißchen fehlt mir so ein Baby im Haus ja schon ;)

Linked to Creadienstag.

Comments

    Leave a Reply

    Your email address will not be published.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@naeh-connection.com widerrufen.

    Do you want to know what is going on behind the scenes?
    Follow us on instagram.