Dieser Beitrag ist auch auf Deutsch vorhanden.

Wow, it seems as if end of April and May are going to be all about sewing! Here I gathered some sew alongs, sewing weeks, blog tours etc. for you. Make sure to take part in these super fun events. I sure will!
Wahnsinn, Ende April und Mai dreht sich alles um das Thema Nähen. Hier, hab ich einige sewalongs, eine Nähwoche sowie Blogtouren für euch gesammelt. Seid ungedingt dabei!

The annual spring top sewalong is happening over at Made by Rae. Sew a top for yourself and post it in their flickr group, on Instagram or Flickr.
Bei Made by Rae läuft gerade der jährlichen spring top sewalong. Näht ein Top für euch und postet es in der flickr Gruppe, auf Instagram oder bei Flickr.
selfish sewing week is back! || imagine gnats
In the week April 28th to May 4th you should join selfish sewing week. This time it will be hosted on Kollabora so go open a account over there.
Vom 28.4. bis 4.5. läuft die Selfish Sewing Week in der fleißig für sich selbst genäht wird. Diesmal wird das ganze auf Kollabora gehosted – also schnell hin und ein Konto eröffnen!

May is “Me Made May”. Sign up here and tell how often you will wear handmade items each week.

Den gesamten Mai über ist “Me Made May”. Meldet euch hier an und sagt wie oft ihr pro Woche Selbstgenähtes tragen wollt.

Tomorrow is fashion revolution day to rise awareness within the fashion industry regarding for example work environment of the seamstresses in the third world. People are encouraged to wear an item of clothing inside out and ask brands/retailers, ‘Who Made Your Clothes?’. Abby (Things for Boys), Celina (Petit a Petit and Family) and Laura (Behind the Hedgerow) are organizing a virutal flashmob for the sewing community where we wear our handmade garments inside out! Be part of this! More infos can be found here.

Morgen ist fashion revolution day um das Bewusstsein in der Modeindustrie für die Arbeitsbedingungen der Näherinnen in der 3. Welt zu erhöhen. Dafür sollen möglichst viele Leute ein Kleidungsstück auf links tragen und Marken/Verkäufer fragen “Wer hat eure Kleider gemacht?”. Abby (Things for Boys), Celina (Petit a Petit and Family) und Laura (Behind the Hedgerow) haben dazu einen virtuellen flashmob für die Nähcommunity organisiert in der wir selbstgenähte Kleidungsstücke auf links tragen. Seid dabei. Die Details gibt’s hier.

 
From May 5th-11th Stacey Boy, Oh Boy, Oh Boy Crafts is doing a blog tour about typography in fashion. I’m sure it’s going to be a lot of fun. There’s also a sewalong. I already know which shirt I’m going to make.
 
Von 5. bis 11. Mai macht Stacey von Boy, Oh Boy, Oh Boy Crafts eine Blog Tour über Typographie in der Mode. Ich bin mir sicher, das wird ein Heidenspaß. Es gibt auch einen sewalong. Ich weiß bereits was für ein T-Shirt ich machen werde.
 
Elegance & Elephants
From May 1-9, the Kids’ Choice Project is running over at Elegance and Elephants where you let your kids choose the fabric, sew for them and then link it at Heidi’s blog.

Von 1. bis 9. Mai gibt’s bei Elegance and Elephants das Kids’ Choice Projekt bei dem eure Kinder die Stoffe aussuchen und ihr ihnen etwas näht und bei Heidi verlinkt. 

Comments

    Do you want to know what is going on behind the scenes?
    Follow us on instagram.