This post is also available in: English

Letzte Woche hab ich auf dem Blog von Peekaboo Pattern Shop ein Tutorial für einen Schlafsack für eine Puppe entdeckt. „Nur“ gerade Nähte und absolut anfängertauglich. Ich hab R (4 Jahre) gefragt, ob sie ihrer Puppe auch einen nähen möchte und sie war begeistert. Das ganze hat super geklappt. Ich hab nur ein bißchen beim Stoff zuschneiden und -führen (in der Maschine) geholfen. Schließlich saß die kleine Maus zum ersten Mal an der Nähmaschine.
Last week I found a nice tutorial for a sleeping bag for a doll at the blog of peekaboo pattern shop. You only have to sew straight lines and it’s really for the beginner seamstress. I asked R, 4 yrs, if she wanted to sew one for her doll. She so wanted to and was really excited. It worked out so well. I just helped with cutting the fabric and manipulating it through the machine as she really sat in front of the sewing machine for the first time.

Sie war und ist immer noch superstolz, dass sie das genäht hat. Papa, Omas und Opas, Freundinnen, Nachbarn – alle mussten ihr Meisterwerk bewundern ;)

She was and is still bursting with pride. Daddy, Grandmas and Grandpas, friends and neighbors – everyone had to admire her hard work ;)

R ist jetzt voll dabei. Am liebsten würde sie jeden Tag nähen. Bisher sind seit dem Schlafsack ein Geldbeutel für sie sowie eine Mütze für ihre Puppe (nach diesem Tutorial) entstanden. Dumm nur, dass Madam immer an die unangeschnittenen Stoffe will. Resteverwertung ist ein Fremdwort für sie. Da werden wir wohl noch ein paar Mal diskutieren müssen. Aber eigentlich freu ich mich riesig, dass ihr das Nähen soviel Spaß macht.

R is now really hooked. She would love to sew every day. Since the sleeping bag she has sewn a wallet for herself and a beanie for her doll (using this tutorial). The only bad thing is that she doesn’t want to use my scraps, but only so far untouched fabric. I see some discussions in the future… Well, but I love that she likes sewing so much.

Kommentare

Die Kommentare sind geschlossen.

Mit meinem Newsletter kann ich Dich über neue Blogposts und Produkte, exklusive Preisnachlässe und andere Aktionen informieren. In jeder Ausgabe des Newsletters findest du ein Liste mit den tollsten Links zu Nähfreebooks, -tutorials, DIYs und Freebies der letzten Woche. Außerdem zeige ich dir, was andere Nähbegeisterte mit Hilfe der Ebooks aus dem Näh-Connection Shop gezaubert haben. Den Newsletter versende ich einmal pro Woche an Deine E-Mail-Adresse. Du kannst den Newsletter jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen abbestellen. Sende dazu eine E-Mail an info@naeh-connection.com oder klicke den "Unsubscribe" Button im Newsletter.
Mit Eingabe meiner Daten und Betätigung des Buttons “SUBSCRIBE” bestätige ich, dass ich den Newsletter bestellen möchte.

Datenschutz
Möchtest du wissen, wie es bei uns hinter den Kulissen ausschaut und neue Schnitte schon vor der Veröffentlichung sehen?
Dann folge uns doch auf instagram.