Annamiarl für Näh-Connection | Rezept: Nektarinen-Grapefruit Limonade

Mmh, lecker. Bei diesem tollen Rezept von Anna (Annamiarl) läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen. Einfach perfekt für die kommenden heißen Sommertage!

Hallo, ich bin Anna und ich darf euch als Näh-Connection-Botschafterin heute hier auf Annikas Seite ein richtiges Sommerrezept mitbringen, das ihr schnell für einen Nachmittag im Garten nachmachen könnt:

Die warmen Temperaturen im Sommer rufen geradezu nach erfrischenden fruchtigen Getränken.
Was passt da besser als eine selbstgemachte Limonade, bei der man neben den absolut frischen Früchten und Kräutern eben auch alle anderen Zutaten kennt?

Ich zeige euch heute in Vorbereitung auf diese hochsommerliche Woche (das zumindest hat das Radio heute Morgen behauptet), wie ihr euch eine spritzige Nektarinen-Grapefruit-Limonade mit Zitronenmelisse selber machen könnt.
Keine Angst es ist ganz einfach:

 

Ihr braucht lediglich folgende Zutaten:

3-4 Nektarinen
1 Grapefruit (es funktioniert sicherlich auch mit einer Zitrone)
ein paar Stängel Zitronenmelisse
60 g Zucker oder wie hier Kokosblütenzucker
einige Eiswürfel
1 Liter kaltes Wasser

Bereitet euch die Zutaten vor:
Wascht, entkernt und schneidet die Nektarinen in Stücke, schält die Grapefruit und schneidet sie ebenfalls in Stücke, gebt alles in eine Schüssel und vermischt es mit dem Zucker, ein paar Blättern Zitronenmelisse (wirklich nur so 4-5) und 1/2 Liter kaltem Wasser.
Nun püriert ihr den Schüsselinhalt kurz (soll ruhig stückig bleiben) und verrührt alles gut.
Gießt die Flüssigkeit durch ein Sieb in einen Krug ab und füllt mit dem restlichen kalten Wasser auf.

Abschließend verteilt ihr die Eiswürfel und die Zitronenmelissezweige auf Gläser und füllt eure Limonade ein!

Und jetzt heißt es: Genießen! :-)

 

 

Macht euch einen schönen eisgekühlten Nachmittag mit euren Lieben!

Näh-Connection Gastblogger: Annamiarl
Anna kommt aus dem Süden Bayerns und bloggt bezugnehmend darauf unter dem Namen “Annamiarl”. Ursprünglich entstand ihr Blog, um ihre Werke in einem Tauschforum vorstellen zu können und wurde immer mehr zum geliebten Hobby. Sie näht, bastelt, malt und fotografiert zum kreativen Ausgleich neben ihrem Bürojob (bei dem sie Studenten ärgert ;)) und dem chaotischen Alltag mit drei Kindern. Nach ganz vielen Kleinmädchenkleidern entstehen mittlerweile auch immer mehr Teile für sie selbst.

 

Kommentare

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@naeh-connection.de widerrufen.

Mit meinem Newsletter kann ich Dich über neue Blogposts und Produkte, exklusive Preisnachlässe und andere Aktionen informieren. In jeder Ausgabe des Newsletters findest du ein Liste mit den tollsten Links zu Nähfreebooks, -tutorials, DIYs und Freebies der letzten Woche. Außerdem zeige ich dir, was andere Nähbegeisterte mit Hilfe der Ebooks aus dem Näh-Connection Shop gezaubert haben. Den Newsletter versende ich einmal pro Woche an Deine E-Mail-Adresse. Du kannst den Newsletter jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen abbestellen. Sende dazu eine E-Mail an naehconnection@gmail.com oder klicke den "Unsubscribe" Button im Newsletter.
Mit Eingabe meiner Daten und Betätigung des Buttons “SUBSCRIBE” bestätige ich, dass ich den Newsletter bestellen möchte.

Datenschutz
Möchtest du wissen, wie es bei uns hinter den Kulissen ausschaut und neue Schnitte schon vor der Veröffentlichung sehen?
Dann folge uns doch auf instagram.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Zurück