Unser Lieblingsbastelbuch: Aus Alt mach Neu

Im Herbst und Winter verbringt man automatisch mehr Zeit drinnen. Es werden wieder Spielsachen rausgezogen, die lange keines Blickes gewürdigt wurden, Brettspiele gespielt und Puzzles gemacht. Eine weitere Lieblingsbeschäftigung unserer Kinder ist Basteln. Vor allem unsere Große ist dabei begeisterte Sammlerin. Wehe, ich erdreiste mich und schmeiße eine Klorolle einfach so weg. Aus der kann man doch noch was machen. Was genau wussten wir jedoch lange nicht. Klar hatten wir die eine oder andere Idee, aber manchmal ist es schon zäh, sich wieder etwas Neues aus den Fingern zu saugen. Seit wir jedoch dieses Buch haben mangelt es uns nicht mehr an Projekten. Die Kinder würden am Liebsten jeden Tag etwas anderes basteln. „Aus Alt mach Neu“ (affiliate link*) ist einfach unser Lieblingsbastelbuch. Komm ich zeig dir einige der Sachen, die wir daraus bereits gebastelt haben.

Unser Lieblingsbastelbuch: Aus Alt mach Neu Unser Lieblingsbastelbuch: Aus Alt mach Neu Unser Lieblingsbastelbuch: Aus Alt mach Neu

„Aus alt macht neu“ (*) ist wirklich ein geniales Buch. Klar muss man auch für dieses einiges zu Hause haben. Farben, Kleber, Sticker und Bänder zum Verzieren etc. helfen den kleinen Bastlern, ihre Ideen umzusetzen. Die Hauptutensilien sind jedoch stets Sachen, die ansonsten in den Müll oder zum Altpapier wandern. Klopapierrollen, Eierkartons, Schraubverschlüsse usw. Hier findet alles Verwendung. Wir haben inzwischen ein richtiges Lager angelegt für all die Dinge, die wir vielleicht bei einem der nächsten Bastelnachmittage brauchen. Dabei entstehen dann ganz unterschiedliche Dinge. Verschiedene Raketen und Autos haben wir bereits gebastelt. Und vor dem Krokodil, das in unserem Wohnzimmer haust, nimmt man sich besser in Acht!

Unser Lieblingsbastelbuch: Aus Alt mach Neu Unser Lieblingsbastelbuch: Aus Alt mach Neu Unser Lieblingsbastelbuch: Aus Alt mach Neu Unser Lieblingsbastelbuch: Aus Alt mach Neu Unser Lieblingsbastelbuch: Aus Alt mach Neu

Neben der Tatsache, dass hier alten Gegenständen neues Leben eingehaucht wird, gefällt mir an diesem Bastelbuch besonders gut, dass all die Sachen, die gebastelt werden, zum Spielen gedacht sind. Klar, schöne Fensterdeko und was zum Dekorieren auf dem Tisch, sind auch toll. Aber so wirklich schaut man sich die dann doch nur einmal an. Nicht so bei den Sachen aus diesem Buch. Mein Sohn verbringt Stunden damit, seine Autos durch die Waschstraße zu fahren oder im Parkhaus zu parken. Beides sind etwas aufwändigere Projekte, aber wenn man sieht, dass sie seit Wochen jeden Tag genützt werden, so hat sich jede Bastelminute gelohnt. Selbst in den Kindergarten mussten die Sachen schon mit. Ein bißchen Angabe muss wohl sein!

Unser Lieblingsbastelbuch: Aus Alt mach Neu Unser Lieblingsbastelbuch: Aus Alt mach Neu Unser Lieblingsbastelbuch: Aus Alt mach Neu Unser Lieblingsbastelbuch: Aus Alt mach Neu

Die Kinder verbringen Stunden damit dieses Buch durchzublättern und sich zu überlegen, was sie als nächstes basteln wollen. Demnächst wird hier wohl eine Kartongitarre entstehen. Und dann muss ich mal die Omas drauf ansetzen, dass sie leere Waschmittelflaschen aufbewahren. Denn dieses Sanitätsauto braucht J unbedingt!

Ich kann dir „Aus Alt mach Neu“ (*) wirklich nur empfehlen. Dieses Buch macht richtig Laune und wird über Jahre hinweg nicht aus deinem Bastelalltag mit Kindern wegzudenken sein!

Verlinkt zu Mittwochs Mag Ich.

*Affiliate Link: Bei dem Link handelt es sich um einen Affiliate Link. Ich verlinke nur Produkte, von denen ich hundertprozentig überzeugt bin. Solltest du dich entscheiden, das Produkt zu kaufen, bekomme ich eine kleine Provision. Weder der Klick noch die Provision geht auf deine Kosten.

Kommentare

  • Janina W. sagt:

    Danke fürs zeigen! Ihr habt sehr schöne Sachen gebastelt! Das wäre glaube ich auch ein Buch für uns :-) Das werde ich mir jetzt mal genauer ansehen.
    LG Janina

  • Silvia Sil sagt:

    ich hab keine kleinen Kinder mehr…..aber die Idee finde ich Klasse und mega cool finde ich die Waschanlage :-) also, wenn ich mal Enkelkinder hab, weiss ich, was zu tun ist :-)
    LG Silvia Sil

  • Katja sagt:

    Wie cool ist denn die Waschstraße? Klasse Idee!
    Das Buch muss ich mir mal anschauen,
    das kleine Fräulein ist hier nämlich auch eine Bastelmaterial-Sammlerin,
    wir können keine Klo- oder Küchenpapierrolle in den Müll werfen!

    Liebe Grüße,
    Katja

  • Steffi sagt:

    Das sieht nach einem großartigen Buch aus, und scheinbar absolut Jungs-tauglich! Raketen, Parkhäuser, Rettungswagen und co. sind für meinen Sohn definitv die richtige Bastel-Motivation… :)
    Und die Sachen, die Ihr gebastelt habt, sehen echt toll aus!
    Viele Grüße, Steffi

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mit meinem Newsletter kann ich Dich über neue Blogposts und Produkte, exklusive Preisnachlässe und andere Aktionen informieren. In jeder Ausgabe des Newsletters findest du ein Liste mit den tollsten Links zu Nähfreebooks, -tutorials, DIYs und Freebies der letzten Woche. Außerdem zeige ich dir, was andere Nähbegeisterte mit Hilfe der Ebooks aus dem Näh-Connection Shop gezaubert haben. Den Newsletter versende ich einmal pro Woche an Deine E-Mail-Adresse. Du kannst den Newsletter jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen abbestellen. Sende dazu eine E-Mail an naehconnection@gmail.com oder klicke den "Unsubscribe" Button im Newsletter.
Mit Eingabe meiner Daten und Betätigung des Buttons “SUBSCRIBE” bestätige ich, dass ich den Newsletter bestellen möchte.
Möchtest du wissen, wie es bei uns hinter den Kulissen ausschaut und neue Schnitte schon vor der Veröffentlichung sehen?
Dann folge uns doch auf instagram.