This post is also available in: Englisch

Sew My Pattern: Bethioua Kids von Elle Puls genäht von Näh-Connection

Ja, ich verkaufe Schnitte. Und ja, trotzdem liebe ich die Schnitte vieler Designer mit denen ich nicht zusammenarbeite. Viele meiner „Konkurentinnen“ kenne ich inzwischen recht gut und freu mich stets Neues von ihnen zu sehen. Ich wünsche Ihnen ganz viel Erfolg und schreibe über facebook oder E-Mail mit ihnen hin und her. Grund genug mal eine gemeinsame Aktion zu machen. Um euch allen zu zeigen, dass Konkurrenz nicht bedeutet, dass wir einander nicht leiden können. Wir alle können viel voneinander lernen und sind über unsere Nähliebe verbunden. Ich habe also bereits vor einigen Monaten einige Designerinnen angeschrieben. Manche von ihnen kannte ich schon sehr gut, andere erst ein wenig. Wir haben uns zu „Sew My Pattern“ zusammengetan.

Sew My Pattern - 7 Designer, 12 Schnitte und die große Nähliebe

Sew My Pattern: Bethioua Kids von Elle Puls genäht von Näh-ConnectionSew My Pattern – was das ist? Jede von uns durfte zwei Schnitte von zwei anderen Designern ausprobieren. Diese Woche zeigen wir euch diese, berichten darüber und haben außerdem noch ein paar Rabatte für euch dabei! Doch darüber mehr am Ende des Beitrags. Jetzt möchte ich euch zuerst den ersten Schnitt zeigen, den ich ausgewählt habe: Bethioua Kids von Elle Puls. Ja, und mehr muss ich eigentlich auch nicht dazu sagen. Denn wem Bethioua nichts sagt, der muss eigentlich hinter dem Mond leben. Bethioua von Elle Puls ist sicher eines der erfolgreichsten Schnittmuster des letzten Jahres. Die Damenversion hab ich übrigens auch endlich fertig genäht als ich an der Kinderversion saß. Meine Bethioua hatte ich bereits im Herbst genäht und es fehlte nur noch das Säumen. Grund genug sie auf den Stapel mit UFOs zu legen – und da lag sie dann doch etwas länger. Naja, die zeig euch demnächst zu RUMS.

Sew My Pattern: Bethioua Kids von Elle Puls genäht von Näh-Connection

Sew My Pattern: Bethioua Kids von Elle Puls genäht von Näh-Connection

Hier und heute geht’s dagegen um die Kinderversion. Wie bei der Damenversion ist auch bei dieser hier der Rücken einfach zum Entzücken. Die Idee die Ärmel zur Passe zu verlängern um so v.a. bei Streifenstoffen einen tollen Verlauf zu bekommen, ist einfach genial. Dementsprechend war klar, dass auch ich einen Streifenstoff nehmen wollte. Wie gut, dass Cathrin vom Stoffbüro die schönen Albstoffe Streifen hat. Gelb-Weiß gestreift find ich einfach sowas von schön. Das strahlt so eine Freude aus und macht Lust auf Sommer. Genäht hab ich in der Breite Größe 110 und in der Länge 122. Das war zufällig auch genau das Beispiel von Elke mit dem sie in der Anleitung perfekt erklärt wie der Schnitt richtig verlängert wird. Glück muss man haben ;)

Sew My Pattern: Bethioua Kids von Elle Puls genäht von Näh-Connection Sew My Pattern: Bethioua Kids von Elle Puls genäht von Näh-Connection

Genäht ist Bethioua dann ruck-zuck (sofern man das Säumen nicht ein halbes Jahr vor sich herschiebt). Als ich mit Nähen fertig war, wusste ich gleich, dass ich das T-Shirt so ganz schlicht super fände, aber die Tochter noch ein kleines Detail braucht um überzeugt zu sein. Also mal schnell durch die gesammelten Plots gewühlt, die ich von unterschiedlichen Leuten im Laufe der Zeit bekommen habe. Gemeinsam mit R hab ich mich für die süße blaue Glitzerwolke mit Glitzerregentropfen entschieden. Ganz schlicht, aber durch den Glitzer eben doch mit dem gewissen Extra, das 6-jährige Mädchen überzeugt. Den Plot hab ich bereits vor einem Jahr im Rahmen von #parissewsocial von SuperCut bekommen. Ist doch immer gut, wenn man sowas für den richtigen Moment aufbewahrt… Wenn ihr etwas ähnliches plotten möchtet, werden ihr als glücklicher Plotterbesitzer übrigens bei der gerade neu erschienenen Plotterserie von pedilu fündig.

Sew My Pattern: Bethioua Kids von Elle Puls genäht von Näh-Connection

Sew My Pattern: Bethioua Kids von Elle Puls genäht von Näh-Connection Sew My Pattern: Bethioua Kids von Elle Puls genäht von Näh-Connection

Sew My Pattern Rabattcodes

Wenn ihr jetzt auch Lust auf Bethioua bekommen habt oder wissen möchtet wer etwas von mir genäht hat und was überhaupt sonst noch so gezeigt wird, dann klickt euch doch durch die Blogs. Wir haben auch noch zwei Goodies für euch: In allen teilnehmenden Shop (also auch bei mir!!!) bekommt ihr mit dem Code sewmypattern16 15% Rabatt auf den Warenkorb (ausgenommen bereits reduzierte Schnitte). Und wenn euch das nicht genug ist und ihr Lust habt etwas zu rätseln, könnt ihr sogar 20% Rabatt bekommen. Wie? Ganz einfach ihr klickt euch heute und am Donnerstag durch all unsere Beiträge. Auf den Fotos sind Buchstaben versteckt. Die kombiniert ihr zum Lösungswort, welches dann auch gleich der Rabattcode ist.  Beide Rabattcodes gelten bis zum 22.5.16 und zwar in den folgenden Shops. Auch die Beiträge der einzelnen Blogs sind unten nochmals aufgeführt.

Anni Nanni – Blog – Shop
Elle Puls –  BlogShop
KEKO-KREATIV – BlogShop
Näh-Connection – Shop
Peterling – BlogShop (per E-Mail bestellen)
Rapantinchen – BlogShop
sewera – BlogShop

Verlinkt: HOT, Dienstagsdinge, Creadienstag

Kommentare

  • Kerstin sagt:

    Liebe Annika,

    die SewMyPattern Aktion ist eine tolle Idee und ich freu mich, dass es mit dem Schnittmustertausch geklappt hat :-)

    Liebe Grüße,
    Kerstin

  • Elke sagt:

    Herrlich, mit den gelben Streifen! Mehr Sommer in einer Farbe geht eigentlich nicht, oder? Und das Wölkchen ist ja zum Glück sehr klein und mit einem Augenzwinkern platziert. Toll.

    Beim nächsten Shirt kannst du den Ausschnittstreifen ein bisschen länger lassen, wenn du Jersey verwendest. Was übrigens gerade bei Streifen und Mustern auch toll aussieht ist, wenn du die Nahtzugabe des Ausschnitts einfach nach innen umklappst und feststeppst. Im Sommer darf der Ausschnitt ja ruhig ein bisschen weiter sein.

    • Annika Ferk sagt:

      Ja, ist mir auch schon aufgefallen, dass der Streifen etwas länger kann. Ist aber noch nicth störend. Und mir schwebt schon ein UV-Schutz-Shirt vor. Da ist der relativ geschlossene Ausschnitt dann gerade perfekt!

  • metterlink sagt:

    Tolle Aktion und ein tolles T-Shirt! Die blaue Glitzerwolke macht halt doch das gewisse Etwas noch aus, auch wenn es die Mama vielleicht nicht braucht ;)
    Ich mag Bethioua ja auch sehr und bin schon auf deine Variante gespannt!
    Liebe Grüße,
    Marina

  • Kerstin sagt:

    Tolle Aktion und ich bin ja ein Fan der ersten Stunde von dem Schnitt. Richtig schöne Sommerfarben. Ich muss ihn nur mal zum Kleid umwandeln.
    LG
    Kerstin

Schreib einen Kommentar zu Annika Ferk Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mit meinem Newsletter kann ich Dich über neue Blogposts und Produkte, exklusive Preisnachlässe und andere Aktionen informieren. In jeder Ausgabe des Newsletters findest du ein Liste mit den tollsten Links zu Nähfreebooks, -tutorials, DIYs und Freebies der letzten Woche. Außerdem zeige ich dir, was andere Nähbegeisterte mit Hilfe der Ebooks aus dem Näh-Connection Shop gezaubert haben. Den Newsletter versende ich einmal pro Woche an Deine E-Mail-Adresse. Du kannst den Newsletter jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen abbestellen. Sende dazu eine E-Mail an naehconnection@gmail.com oder klicke den "Unsubscribe" Button im Newsletter.
Mit Eingabe meiner Daten und Betätigung des Buttons “SUBSCRIBE” bestätige ich, dass ich den Newsletter bestellen möchte.
Möchtest du wissen, wie es bei uns hinter den Kulissen ausschaut und neue Schnitte schon vor der Veröffentlichung sehen?
Dann folge uns doch auf instagram.