This post is also available in: English

Probenäherinnen für die deutsche Fassung der Birkin Flares von Baste & Gather gesucht!

Ich hab Großes vor mit euch. Ab April gibt es endlich den ersten tollen englischen Jeanshosenschnitt auf dem deutschen Markt! Und zwar wie immer bei mir im Shop. Lauren von Baste + Gather geht mit den Birkin Flares ganz neue Wege und eröffnet dir die Möglichkeit wie Fashionikone Jane Birkin eine super schicke Jeanshose mit Schlag zu rocken! Schlag? Ja!!! Schau dich auf den Catwalks oder bei High End Designern um und du wirst sehen, dass die Schlaghosen wieder da sind. Skinny Jeans wird es sicher noch eine ganze Weile geben, aber wieso nicht mal etwas fashion forward und ein Trendsetter sein?

Probenäherinnen für die deutsche Fassung der Birkin Flares von Baste & Gather gesucht! Probenäherinnen für die deutsche Fassung der Birkin Flares von Baste & Gather gesucht!Probenäherinnen für die deutsche Fassung der Birkin Flares von Baste & Gather gesucht! Probenäherinnen für die deutsche Fassung der Birkin Flares von Baste & Gather gesucht!

Wenn du schon lange davon geträumt hast, deine eigene Jeans zu nähen, dann hast du jetzt die perfekte Möglichkeit! Ich suche noch ein paar Mädels, die gern das Design zur Probe nähen wollen. Lauren nimmt dich beim Nähen deiner ersten Jeans und vielleicht deines ersten Hosenreißverschlusses an die Hand und du kannst dich auf eine absolut geniale Hose freuen!

Na, hast du Lust? Dann bewird dich mit einem Kommentar unter diesem Post bitte bis morgen, 10.3.2016, 22 Uhr. Verlinke bitte deinen Blog oder facebook oder IG, wenn du dort zu finden bist. Außerdem möchte ich gerne wissen wie du selbst deine Fotos einschätzst (Anfänger, gute Fotos, Profi). Zu guter Letzt gib bitte noch an welche Größe du nähen würdest (gib beide Größen an falls Taille und Hüfte in zwei Größen fallen, das darfst du beim Probenähen natürlich anpassen). Ich werde dann schnellstmöglich die Näherinnen, die ich mir ausgesucht habe, benachrichtigen und ihnen den Schnitt zusenden! Ich freu mich auf Dich und Dein Design!

Alle Bilder in diesem Beitrag sind von Baste +  Gather

Kommentare

  • KreaMino sagt:

    Huhu! Klasse Sache mit der Birkin Flares ? ich hab Schlaghosen schon immer geliebt und es passt zu meinem Vorhaben mir eine Jeans zu nähen ?
    Meine Fotos sind gut, in der Taille brauch ich 31, in der Hüfte 30.
    Unter KreaMino.blogspot.de findest du meine Werke.
    Glg Dominique
    P.S.: Bei Insta bin ich auch zu finden unter KreaMino

  • Simone sagt:

    Schlag, wie cool. Ich, 1,60 cm, finde nie eine, weil alle viel zu lang für mich. Nähe schon lange, bin 44 und bin Probenäherfahren. Endlich mal eine die mir passen würde. Wäre gerne dabei. Blog und Facebook vorhanden . LG Simone

  • Ute sagt:

    Hi! Da hätte ich totale Lust drauf! Wie ist denn die Deadline? Ich würde eine 31/32 nähen. Meine Fotos kennst du ja ;) Gute Anfänger Fotos? Verlinken weiß ich nicht wie das geht zu IG, da bin ich Ute_ig

  • Renate Holzner sagt:

    Ich würde mich gerne mal an eine Jeans wagen. Allerdings habe ich keine Overlock. Wenn es auch ohne geht wäre ich gerne dabei.

  • Hallöchen,

    das wäre dann meine zweite Jeanshose, die ich mir nähen würde.
    Im Nähen bin ich mittlerweile recht erfahren und meine Fotos würde ich auch als recht gut bezeichnen, ohne da wirklich Profi zu sein!
    Vielleicht magst du mal auf meinem Blog http://muckelchen-naeht.blogspot.de vorbei schauen und dich von meinen Werken überzeugen.
    Bzgl. Größe bin ich leider gerade etwas überfordert. Laut Hüfte würde ich eine 31 nähen. Bei den Taillenwerten komme ich aber nicht mit hin. Für mich wäre Taillenweite bei einer Hose die Weite, wo sich quasi das Knopfloch befindet. Also meist noch unter dem Bauchnabel. Auf Bauchnabelhöhe habe ich allerdings einen Umfang von 94 und das ist auf deiner Tabelle gar nicht mehr drauf *grrrr*. Und dabei bin ich eigentlich gar nicht unförmig gebaut :-)
    Aber jetzt kennst du zumindest schonmal meine Maße!
    Lieben Gruß,
    Nicole

    • Annika Ferk sagt:

      Liebe Nicole,
      mit Taille ist die natürlich Taille gemeint. Also die schamlste Stelle. Das ist meist dort wo, wenn du dich zur Seite beugst, dein Körper abknickt. Kannst du auch ganz leicht mit einem Gummiband ausprobieren, dass du straff um dich rumlegst und verknotest. Wenn du dich dann ein bißchen hin und her bewegst, rutscht es automatisch an die richtige Stelle. Diese ist noch ein Stück über dem Bauchnabel!

  • Also Hosen nähen und ich…. das habe ich eigentlich schon fast aufgegeben.
    Irgendwie passen die Hosen nie richtig. …..wenn du mich überzeugen möchtest, dass es sich lohnen könnte diese Hose zur Probe zu nähen, dann würde ich direkt noch einen Versuch starten. (Auf den Bildern sieht sie toll aus, könnte man wunderbar besticken…… ich liebe Schlag..und wenn sie so passen könnte, das wäre ein Traum!!)
    Meine Größe: 30
    Meine Fotos finde ich gut. Kein Profi, Amateur mit dem Hang zur Perfektion, was nicht immer so gelingt, wie ich möchte…. aber ich bin am üben……

    https://www.facebook.com/profile.php?id=100006652363173

    http://andreaskreativ.blogspot.de/

    Mit wunderbar sonnigen Grüßen

    Andrea Müller

  • Rock Gerda sagt:

    Hey,

    eine Jeans für mich würde ich sehr gerne mal nähen, Stoff wäre vorhanden. Kinderjeans und Hosen mit Reißverschluß habe ich schon genäht. Ich habe in der Hüfte eine 27 und in der Taille 30. Tja die Fotos, mal sind sie gut mal schlechter, sicher nicht mein Spezialgebiet, aber mit mehr Licht, wird auch das mit den guten Fotos einfacher.
    Bei Probenähen habe ich schon mitgemacht!

    Liebe Grüße
    Rock Gerda

  • Christine sagt:

    Yeah, das wäre cool! Die meisten meiner Blogfotos sind mit dem Handy gemacht, ich besitze allerdings auch Spiegelreflex und Stativ bzw. fotomachfähigen Ehemann. Und fürs Probenähen würde ich auch mehr Aufwand treiben als beim normalen „Näharchiv“! Ich habe dieses Jahr schon eine Jedediah- Jeans in 34 genäht (wäre eins Kleiner besser gewesen, link hier http://christine-enitsirhc.de/2016/02/04/jedediah-jeans/ ) und eine Ginger in 14 (wäre auch eins kleiner besser, link hier: http://christine-enitsirhc.de/2016/03/03/ginger-jeans-die-erste/ ).
    Ich würde mich total freuen und mindestens eine nähen, ich brauche nämlich Hosen!

  • Decofine sagt:

    Schade..zu klein für mich, dabei liebe ich Schlag. .viel Spaß beim Probenähen.

    LG
    Decofine

  • Schon lange möchte ich mir eine Hose nähen ..
    Meine Groesse: 40 Laenge:34 .
    Meine aktuellen Bilder kannst du hier anschauen:
    https://instagram.com/p/BCujBRameIF/
    Liebe Gruesse
    Katja
    P.s.: dein Blumenkranz ist der Hammer, wollte ich schon immer mal sagen. ?

  • Anja sagt:

    Hallöchen, ich bin Anja und ich mag in Sachen Nähen die Herausforderung. Ich probiere gern immer wieder neue Dinge aus und das wäre was für mich. Eine Jeans für MICH. Ich betone das so, weil die meisten Werke meiner Tochter gewidmet sind. So nun mehr zu mir. Ich bin 39, nähe „erst“ seit einem Jahr, würde mich aber nicht mehr als Anfänger bezeichnen. Etwas Probenähererfahrung (zweimal) ist auch vorhanden. Ich habe auch einen persönlichen blog auf Facebook, der allerdings noch recht jung ist und somit nicht all meine Werke beinhaltet. Zu sehen unter http://www.facebook.com/naehkarlinsche
    Bezüglich Bilder…. Ich mache viele Schnappschüsse, allerdings ist eine Digitalkamera vorhanden mit der ich auch gute Fotos machen kann und werde. Zur Größe…. Die Tabelle und ich sind auch nicht so ganz eins?
    Also lt. Tabelle Hüfte 29 und Taille 33!?!? Normal trage ich in Hose Größe 28 oder 29 wie sie ausfallen. Vielleicht kannst du dementsprechend den richtigen Schnitt für mich ermitteln, sollte es klappen. Würde mich freuen.
    LG Anja

  • Mara sagt:

    Die ist so cool! Ich trage meine ständig! Muss unbedingt neuen Stoff kaufen!!!

    • Annika Ferk sagt:

      Liebe Mara,
      vielleicht hast du ja Lust auch nochmal mit zu nähen? Du hast zwar schon den englischen Schnitt, aber du würdest natürlich zusätzlich die deutsche Anleitung bekommen und über dein schönes farbenfrohes Beispiel würd ich mich riesig freuen!
      Achja, ich wollt dir eh schon lang mal anbieten, dass du dir natürlich jederzeit auch mal was für deine Mädels aus dem Shop aussuchen darfst. Würd mich freuen wenn ein nettes Ponderosakleid oder so in Spanien rumspringen würde!
      LG Annika

      • Mara sagt:

        Danke Dir liebe Annika aber ich komm im Moment so gar nicht hinterher, da soll sich lieber niemand bei einem Probenähen auf mich verlassen ;)
        Aber das Angebot für die Mädels werd ich mir merken :)
        Alles Liebe, Mara

  • Ines sagt:

    Mein großes Ziel ist es, wieder Hosen zu nähen (habe ich als Teenager schon – aber da hatte ich eine andere Figur). Nun, vier Kinder später entspreche ich taillenmäßig einer 35, hüftmäßig einer 31.
    Meine Fotos sind von guter Anfängerqualität.
    Mein Blog im neuen Design: http:/naehzimmerplaudereien.com
    IG: @naehzimmerplaudereien

    Ich würde mich riesig freuen, wenn ich für Dich probenähen darf!
    Liebe Grüße
    Ines

  • Freya sagt:

    Hallo, ich wäre wirklich gerne dabei- Jeans mit Schlag , wie toll!
    Ich habe leider keinen Blog o.ä. und glaube meine Fotos fallen unter hmm ambitionierte Anfängerin.
    Ich würde 32 / 30 oder 42 nähen.

    Viele liebe Grüße
    Freya

  • Michaela sagt:

    Ahhhhhhh eine Jeans :-O
    Weisst du was? Ich suche schon länger nach einem richtigen Jeansschnitt, und das ist nicht nur so daher geschrieben, es ist wirklich wahr ;-)
    Ich habe es mir nämlich dieses Jahr selbst auferlegt nichts zu kaufen
    #littlebeekauftnix – 1 Jahr ohne Kleiderkauf und weil ich schon länger nach einem Jeansschnitt suche habe ich sogar einen Aufruf auf meiner Seite dazu gemacht *lol*

    Und jetzt sehe ich deinen Aufruf auf Facebook – ein wink des Schicksals ;-)

    Ich würde dich also unheimlich gerne unterstützen.
    Ich nähe schon ein ganzes langes Weilchen und habe auch Probenäherfahrung

    meinen Blog findest du hier
    http://www.littlebee.at
    oder aber auch auf facebook
    http://www.littlebee.at/littlebeeaustria

    Ich denke ich bräuchte Größe 31 oder 32
    Fototechnisch bin ich sicher kein Profi aber ich glaube sie sind doch ganz gut (zumindest hoffe ich das mal)
    Würde mich sehr freuen von dir zu lesen :-D

    Liebste Grüße
    Michaela

  • vanähsa sagt:

    Die Birkin Flares wollte ich seit langem machen, habe ich mir aber noch nicht getraut. Für dich zu probenähen wäre die beste Gelegenheit und würde mir riesig freuren. Ich würde die 44 nähen. Ich bin aus Spanien und habe einen Blog, auf Spanisch, aber manchmal schreibe ich dort auch auf Deutsch.

    Liebe Grüsse!

  • Johy sagt:

    Oh Annika, da bewerbe ich mich doch glatt! Denn eine Jeans steht noch auf meiner Nähliste! Bisher habe ich mur Hosen für die Kids genäht und jetzt will ich auch mal dran sein.
    Kleidergröße wäre bei Hosen 30. Fotos sind normal ?
    Meinen Blog findest Du unter: http://www.johysbuntewelt.blogspot.de
    Und dann auch bei FB und IG unter dem gleichen Namen.
    Liebe Grüße
    Johy

  • Vikie sagt:

    Ich habe eine Message geschrieben (auf Facebook, ich bin Zappi chen)
    Und die Gr¨sse ? ich bin zwischen 33 und 34 ^^

  • Christiane Righetti sagt:

    Oh Wow, das wäre wirklich mal eine Herausforderung für mich, zu der ich große Lust hätte! Nähen würde ich die 31 und meine Fotos sind je nach benutztem Fotoapparat gute Anfänger Bilder oder besser. Hab nur eine fb Seite (im-Schatten der-naht), teile dort gerne deinen Aufruf! Lg, Christiane

  • Janet sagt:

    Wie ist denn die waisthöhe? Ich trag nur Low waist oder kann man das verschieden nähen? Ansonsten hätte ich riesige Lust!!!! Ich liebe Schlag, skinny hat es nicht in meinen Schrank geschafft ? Bin probenähen-aber nicht jeansnäherfahren?

  • Sanni sagt:

    Moin Annika!
    Ja wie geil ist das denn bitte?! :-D :-D :-D Im Moment bin ich ja auch eher der Skinnyjeans-Typ, aber früher… *hach* *rofl*
    Ich wär tatsächlich super gerne dabei mit ner 30er Größe. :-D
    Meine Fotos kennst Du ja. Nicht Profi, aber ich find sie meist toll! *grins* :-P

    Ganz ganz liebe Grüße!
    Sanni (c:

    http://www.sannimade.com

  • Marcella sagt:

    Hi, eine Hose hab ich noch nie für mich genäht. Bis jetzt nur Pullover, Kleider und Röcke. Probegenäht habe ich auch noch nie und einen Blog o.ä. habe ich auch nicht. Auf Facebook habe ich nur einen privaten Account, bin aber in diversen Nähgruppen. Bei Pinterest habe ich einen Account. Solltest mich unter Marci Geldmacher finden. Auf Schlaghosen steh ich total. Aber wie ich oben gesehen habe, passe ich nicht zur Masstabelle. Habe Taille 98 und Hüfte 117. Kaufgrösse schwankt zwischen 44/46. Fotos von mir, naja ich mag mich nicht auf Fotos, aber mein Freund schafft es immer wieder mich gut zu fotografieren. Wäre denn das Probenähen sehr Zeitintensiv? Kann eigentlich nur am WE nähen. LG

  • Heike Biegansky sagt:

    Hallo Annika,

    das wäre ja mal eine richtig tolle Geschichte und auf eine Schlaghosenjeans hätte ich schon richtig Bock. Beim messen sind in der Taille 88 cm und über die Hüfte 110 cm rausgekommen. Hab heute wohl ein bisschen viel gegessen, grins.

    Mit einem Blog kann ich (noch?) nicht dienen, aber bei Instagram findest Du mich noch recht frisch unter @hanseweib

    Das Projekt würde super zu meinem Vorhaben passen, wieder mehr Damenmode zu nähen. Schließlich habe ich das in meinem ersten Leben von der Pike auf gelernt ;-)

    Lieben Gruß,
    Heike

  • Eva Marie sagt:

    Hallihallo! DAS ist genau mein Style!! Bin letztens erst durch die Stadt geirrt um sowas zu finden. Aber: Fehlanzeige. Es werden nur noch Strumpfhosen verkauft….
    Ich würde also total gerne selbst nähen.
    Ich bin Eva Marie aka Romy von Romy Nähwerk https://www.facebook.com/RomysNaehwerkstatt/
    Meine Fotos sind absolut ansehnlich – ich hab einen Fotografen zum Gatten und darf das Equipment und seine Fähigkeiten nutzen :)
    Meine Größe wäre Taille 28 / Hüfte 29 (also irgendwo dazwischen) – Länge 32.

    Ich bin ganz gespannt!
    Liebst, Eva Marie

  • Beate Amberg sagt:

    also diese würde ich auch gern nähen – meine tochter trägt zwar nur ganz enge – aber es wäre eine gelegenheit für mich eine zunähen

  • Petra Ullenbruch sagt:

    Hallo,
    ein Schlaghose würde ich gerne Probe nähen, da ich Stoffe verkaufe ist Jeans vorhanden. Meine Größe wäre 32/33 . Im Moment nähe ich viele Shirts, dazu wäre eine Hose als nächstes an der Reihe. Schlag macht auch eine gute Figur. Meine Fotos kann ich nicht so recht beurteilen, siehe selbst bei Facebook https://www.facebook.com/pages/ZuSchnitt-Stoffe-und-Gen%C3%A4htes/676434319058508 oder bei Instagram zu finden unter Zu.schnitt. Für dieses Fotos würde ich mir jedoch Zeit nehmen und verschiedenes (Indoor und draußen) ausprobieren. Eine Website habe ich noch nicht steht für die Zukunft auf meinem Plan.

    Liebe Grüße
    Petra

    • Annika Ferk sagt:

      Oh, du hast die tollen Bambiblauwstoffe. Da muss ich glaub mal einen ordern!

      • Petra Ullenbruch sagt:

        Die Bambiblauw Stoffe gibts bei mir in Sweat und Jersey Qualität, die sind wunderschön, freut mich, dass Sie gefallen, leider sind noch nicht alle georderten Stoffe eingetroffen, gut Ding braucht Weile. So ein Shirt würde gut zur Jeans passen und perfekt mit meinem genähter Blazer mit den Swans von Bambiblau zum wenden kombinierbar…….

  • Hallo,
    mein Name ist Marina Banze von Marinas-Atelier. So ne tolle Hose würde ich sehr gerne nähen ?
    Ich traue mich nicht an Hosen, aber mit einer guten Anleitung, klapp es bestimmt.
    Meine Bilder auf meiner Facebookseite sind ok, glaub ich.
    Ich bräuchte die Größe wäre 32/33.

    Meine Facebookseite, hoffe es gefällt :-)
    https://m.facebook.com/MarinasAtelier/

    Liebe Grüße
    Marina Banze
    Marinas-Atelier

  • Tja. Wow. Klar. Die Schlaghose kommt zurück. Ich habe diesen Schnitt früher geliebt!!! Ich bin Mitglied in verschiedenen Probenähteams und habe sehr große Freude daran, Schnitte zu testen. Bisher habe ich nur „einfache“ Hosen ohne RV genäht. Es reizt mich sehr, das hier zu testen. Ich Nähe für mich immer 38/40 bzw bei gekauften Hosen habe ich oft Größe 30/32. oder 29/32, je nachdem wie es ausfällt. Ich blogge unter kathisnaehwelt.blogspot.de. Fotos? Ich denke so im mittleren Bereich. Ich habe eine Spiegelreflexkamera, beherrsche dieser aber überwiegend im Automatik Modus. Ich würde mich freuen, dabei zu sein und wie gut, dass man den Schnitt sonst einfach shoppen kann!

  • Gaby sagt:

    Hallo Annika,

    Ich hätte wirklich Lust darauf, die Jeans für dich Probe zu nähen. Laut der Tabelle habe ich eine 33 wenns nach dem Hüftmaß geht, aber eine 35 nach der Taille.

    Ich würde mich als fortgeschrittene Näherin bezeichnen (hab auch Sticki, Overlock und Plotter) und als Anfänger bei den Fotos.

    Habe erst vor kurzem eine FB Seite erstellt und möchte jetzt (nach kurzer Babypause) endlich anfangen sie mit Leben zu füllen. Das bei dir wäre mein drittes Probenähen.
    Hier der Link zu meiner Seite, ich würde mich wirklich freuen!

    https://www.facebook.com/Wirbelnaht-1454134671562392/

    Liebe Grüße,
    Gaby

  • K didit sagt:

    Schlaghosen sind genau mein Ding! Was hätte ich den letzten Jahren für eine Durststrecke mit den ganzen Jeggings und skinny-Jeans! Und nachdem das Hosennöhen noch meine große Herausforderung darstellt, würde ich es gerne probieren… Ich nähe mittlerweile 4 Jahre und ich denke, dass ich auch ein ganz gutes Auge für Fotos habe, aber vom Profi bin ich weit entfernt. Ich bemühe mich aber ehrlich und würde mich freuen, wenn ich die Hose nähen dürfte… Ich habe einen Blog http://www.kdidit.blogspot.co.at und auch eine fb-Site unter dem gleichen Namen… Schau mal, ob dir zusagt, was du siehst…

    Lg Kathrin

  • Nicole Adler sagt:

    Ich würde das gerne ausprobieren. Meine Tochter und ich sind beide interessiert. Für mich müsste ich ein 32 Nähen, für meine Tochter würde es eine 24ger werden. Fotografieren und posten kriegen wir hin.

  • Ranelabel sagt:

    Hallo Annika!
    Ich bin Christiane von „ranelabel“ und bin grad über FB auf deinen Aufruf aufmerksam geworden… Hosen zu nähen wäre totales aufregendes Neuland für mich, auf dessen Abenteuer ich mich nur zu gern mit dir einlassen würde! Habe ich das richtig rausgelesen, dass die Anleitung dann in englischer Sprache sein wird? Auch das wäre ein neues Arbeitsfeld für mich, in dass ich mich einfuchsen wollen würde…
    Im Netz bin ich unter ‚ranelabel‘ bei FB und auch Instagram zu finden… Auf meinem Blog http://www.ranelabel.blogspot.de findest du dann meist ausführlichere Berichte zu meinen Nähwerken!
    Ich würde meine Fotos als gut bezeichnen, mit der Tendenz, dass da immernoch mehr geht! Auf jeden Fall! ;-)
    Ich bin zur Zeit grad für ein paar Tage im Kurzurlaub (bis Freitag) und habe mein Taillenmaß leider nicht im Kopf…
    Bei den normalen Größen reihe ich mich meist bei Ende Gr. 36 / Anfang Gr. 38 ein… Je nach Schnitt! Meine Körpergröße mit 182cm ist dann meist eine Herausforderung… Daher würde ich gerne mein Glück im Hosen nähen langsam selbst in die Hand nehmen!
    Schau dich gern bei mir um, vielleicht passen wir ja bei diesem Projekt zusammen…
    Einen schönen Abend für dich!
    Gruß Christiane

  • Mela sagt:

    Hallo!

    Cool, Schlaghose!
    Brauch ich dich ganz drungend zu meinen Cowboyboots! ?
    Ich nähe seit 2 Jahren und mag es auch, meine genähten Werke fotografisch schön auf meinem FB-Blig festzuhalten. Ich hab auch schon Jeanshosen genäht und ganz ehrlich: ich liebe es, RV zu nähen. Klingt komisch, ist aber so! ?
    Ich würde gemäss Tabelle in eine 31 passen.
    Ich würde mich freuen, die Hose nähen zu dürfen.

    Liebe Grüsse

    Mela

    https://m.facebook.com/profile.php?id=319001878292430

  • Claudia sagt:

    Hallo Annika, das hört sich nach einer tollen Herausforderung an! Vor 10 Jahren habe ich meinem Sohn schon einmal eine Cordhose im 5-Pocket-Style genäht, aber seitdem kam ich noch nicht wieder auf die Idee, eine Jeans zu nähen. Diese sieht aber wirklich gut aus und ich liebe Schlaghosen! Ich würde sie gerne in 35 nähen. Auf http://www.lales-gluexkeks.blogspot.de kannst du gerne schauen, was ich sonst mache! Liebe Grüße von Claudia

  • Jenny sagt:

    Hallo, Juchuuu endlich Schlag…ich mag mich absolut nicht in Skinny Jeans :)
    Ich bin 30 Jahre und ich nähe schon länger für meine Mädels.
    Für mich nähe ich nun etwa seit etwas über einem Jahr fast ausschließlich, außer Jeans, da habe ich mich noch nicht dran getraut.
    Ich bin mit gekauften Hosen eher unglücklich und habe schon immer mal wieder einen Blick auf ein Schnittmuster für Jeans geworfen…
    Gerne würde ich es versuchen. Ich habe aber leider weder einen Blog noch bin ich bei Facebook…
    Ich würde so zwischen 29/30 liegen.
    Falls es nicht klappt, werde ich mich sicher dann im April an das Schnittmuster wagen :)

    Lieben Gruß,
    Jenny

  • Fleurine sagt:

    Also, wenn ich darf, mach ich mit. Größe 24/25, das Schnittmuster hab ich schon. Meine Fotos auf Sewmariefleur.com kennst du ja, fand meiner begnadeten Freundin mit det Superkamera lassen die sich durchaus sehen.
    Fleurine

    • Hallo. Das ist genau die Art Hose wie ich sie mag und trage.Meine Grösse ist zirka 32 oder Grösse 40/42.
      Mit meinen 1,57 brauche ich von der Länge nicht so viel Stoff.
      meine bisherigen Fotos sind eher Laienhaft mit Handy, aber es besteht die Möglichkeit bessere zu machen.
      Meine Privaten Sachen kann ich per PN zeigen und meine anderen Sachen sind unter Sternenkids zu sehen. Ich würde mich sehr freuen,wenn ich dabei bin.

  • micha sagt:

    Hallo mein Name ist Michaela komme aus der Nähe von München und ich bin 33 Jahre. Eine Jeans habe ich noch nie genäht. Ich Nähe seit ca 3 Jahren und habe eine FB Seite seit kurzem und auch schon Probe genäht. http://www.facebook.com/byhimpelchen
    Würde mich sehr freuen dabei zu sein. Größe laut Hüfte 31 taille…. Sage ich mal so… Kaum vorhanden hihi…. Vllt doch besser die 32…. Konfektionsgr habe ich 38

  • Lisa sagt:

    Wow, eine Jeans ist echt eine Herausforderung, aber eine der ich mich sehr gern stellen würde. Ich habe auch schon Hosen genäht, bisher allerdings ohne den Angstgegner Hosenreißverschluss. Da ich mir für dieses Jahr vorgenommen habe keine Kleidung zu kaufen ist die „richtige“ Hose aber auf meine to-sew-Liste gerutscht und ich habe den festen Vorsatz es zu lernen. Und Schlaghosen kommen meiner Figur auf jeden Fall entgegen.
    Laut Tabelle ist meine Taille in der 32 und meine Hüfte in der 33 zu Hause. Meine Fotos sind noch im guten anfängerbereich, ein weiterer Vorsatz ist dieses jahr aber genau diesen Punkt zu verbessern und von den Fortschritten dabei kannst du dich auf meinem Blog, bei Facebook und ganz frisch auch bei Instagram überzeugen.
    http://lalillyherzileien.blogspot.de/
    https://www.facebook.com/Herzileien-176798919078974/?ref=hl

  • Huhu! DAS ist definitiv der heilige Gral! Aber ich wage es und bewerbe mich dafür, denn es reizt mich schon arg lange. Wie lange hat man denn Zeit zum Nähen? Denn ich hätte einen tollen Jeansstoff im Auge, der aber erst bestellt werden müsste :D
    Ich würde Gr 27 nähen. Meine Fotos würde ich als Profi einstufen, da ich auch hauptberuflich viel fotografiere (ich mache Plakatbilder fürs Theater). Mich findest du unter: http://www.facebook.com/ellafabrics
    Hezlichst, Lisa :)

  • Katja sagt:

    Der heilige Gral. Das trifft es! Dabei würde ich so gerne eine Jeans für mich nähen und mich damit endlich unabhängig machen vom leidigen Thema Jeanskauf. Schlaghosen habe ich zwar schon eine Weile nicht mehr getragen, aber die Bilder gefallen mir richtig gut! (Und wenn es am Poppes sitzt, ist die Beinform ja in Windeseile angepasst für spätere Modelle ;)).

    Laut der Tabelle müssten mein Astralkörper *hust* und ich wohl in eine Größe 30 passen und ich wäre so gerne dabei!

    Ich nähe schon seit einigen Jahren, seit bald 3 Jahren fast ausschließlich Kleidung (für mich und meine Tochter) und manchmal Taschen. Vorher habe ich Hundezubehör genäht und daher auch Erfahrung mit etwas gröberen Materialien. Das kommt mir bei einer richtigen Jeans sicher zugute :)

    Die fotografischen Fähigkeiten meines Mannes (ich kann mich ja leider schlecht selbst ablichten) würde ich als gut einstufen :)

    Meine FB-Seite findest du hier: https://www.facebook.com/StripedeOnsker/

    Was vergessen? Ich hoffe nicht und drücke mir jetzt selbst die Daumen für einen Platz in deinem Team :)

  • Anja sagt:

    Hosen stehen dieses Jahr wirklich auf meiner To-Sew-Liste. Eigentlich noch nicht so früh, aber die Gelegenheit ist gut und es wäre auch grundsätzlich diese Hose gewesen. Ich habe früher nur Schlaghosen getragen und bin auch heute immer auf der Suche nach etwas weiteren Beinen bei meinen Jeans.

    Meine Größe wäre Hüfte 30 und Taille jenseits der 35. Ich bin etwas unförmig gebaut und würde mich daher über meine Kaufgröße (30) dem Problem nähern.

    Meine „Arbeiten“ finden sich hier: http://freizeitparadies.blogspot.com/ und bei Instagram unter @anja238

    LG Anja

  • Annette Lenzen sagt:

    Mensch, der Schnitt sieht toll aus! Und mit Schlag. Ich bin begeistert. Ich würde mich riesig freuen, wenn ich die Jeans zur Probe nähen dürfte. Näherfahrung ist vorhanden, bei den Foros würde ich mich als normal einstufen. Meine Größe wäre die 32.
    Hier ist der Link zu meinem Blog:
    https://www.facebook.com/Nettes-Nadelspiel-1576490105950805/
    Viele Grüße
    Annette

  • Huhu ich bin Jutta, 53 Jahre jung und trage eigentlich immer Jeans, ne Jeans mit Schlag find ich super und würde ich so gern Probenähen.
    Ich hab schon Jeans genäht aber dieser Schnitt sieht mir perfekt aus :-)
    Bei mir ist es die Gr. 44 , da liege ich in der Masstabelle so zwischen 34/ 35.
    Meine Fotos…mh…also da bin ich noch nicht so geübt, mal sind die klasse und ein anderes Mal eher nicht so. Aber hierfür würde ich mir natürlich unheimlich viel Mühe machen ;-).
    Meine Seite ist https://www.facebook.com/mitstoffundschere/ und/oder http://mitstoffundschere.blogspot.de/2015/07/ach-wie-ist-das-schon.html
    Mal schauen obs was wird, würde mich auf jeden Fall freuen.
    G.L.G. Jutta

  • Anja L. sagt:

    Hallo, habe weder Blog noch Gewerbe, aber endlich habe ich für ein Stöffchen das in meinem Schrank schlummert den richtigen Schnitt gefunden…. Ich würde mich sehr freuen beim Probenähen als Fortgeschrittene Hobbynäherin dabei zu sein.
    Mit einer 32 sollte ich hinkommen. Bin ja mal gespannt wie die Länge ist. Bei einer Körpergröße von 178 cm brauche ich mindestens eine 34er Länge..
    LG
    Anja

  • Hallo, der Schnitt gefällt mir super gut. Habe in den letzten Monaten das Nähen wieder für mich entdeckt und bin noch bei einfachen Shirts und Taschen. Habe auch einen Blog, auf dem allerdings noch nicht viel zu sehen ist. Einen guten Schnitt für eine Hose zu haben, wäre goldwert.
    Meine normale Kleidergröße ist 36, Größe ca. 1,57 m.
    Taille: ca. 80 cm, Hüfte: ca. 92 cm.
    Ansonsten bin ich Grafik-Designerin und kann auch fotografieren und retuschieren.

  • Bin ich noch zeitig dran? Eine Schlaghose selbst nähen, das wäre so richtig geil, weil Skinny und Leggings und wie das alles heißt, ist nicht mein Ding und mit 1, 81 Größe undTaille 33 und Hüfte 29 gibts es im Moment nur Schlaghosen, die unterm Bauchnabel zu schließen sind, ätzend. Näherfahrung hab ich, nähe viel Oberbekleidung für meinen Mann und mich, Bilder kann mein Mann gut. Mein Blog http://www.sockenstricksucht1.myblog.de und auf facebook Heike Ackermann oder facebook.com/Nähen-mit-Leidenschaft. Ich hoffe so, ich darf dabei sein, würde mir ne Cordschlaghose nähen, Stoff liegt schon lange…..Bitte LG Heike

  • Karin sagt:

    Hallo, wenn Du eine absolute Hosen-Anfängerin im Probenähteam dabei haben möchtest, dann wäre ich eine Kandidatin :-) Ich habe bisher lediglich Kleinkindhosen genäht, wäre aber sehr motiviert, das zu ändern. Ich würde wahrscheinlich eine 31 nähen. Da ich recht groß bin (183 cm) m würde ich die Länge wohl anpassen müssen :-) Meine Fotos sind wahrscheinlich auch eher im Anfängerinnenbereich anzusiedeln, aber ich würde mich sehr bemühen :-) Blog ist ebenfalls vorhanden. Lieben Gruß und ich würde mich sehr freuen, dabei zu sein! Karin

  • Sandra-Frau Ida aus'm Ruhrpott sagt:

    Hallo Annika, mein Name ist Sandra und ich würde Gr. 34/35 nähen. Auf Instagram fIndest du mich unter Frau Ida aus’m Ruhrpott. Ich würde mich riesig freuen. Vlg Sandra

  • Erika sagt:

    Schade, schon zu spät dran. Bin eigentlich ein Profi im Jeansnähen. Habe aber noch keinen passenden Schnitt gefunden.?. ……. Hätte schon gerne mitgemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@naeh-connection.com widerrufen.

Mit meinem Newsletter kann ich Dich über neue Blogposts und Produkte, exklusive Preisnachlässe und andere Aktionen informieren. In jeder Ausgabe des Newsletters findest du ein Liste mit den tollsten Links zu Nähfreebooks, -tutorials, DIYs und Freebies der letzten Woche. Außerdem zeige ich dir, was andere Nähbegeisterte mit Hilfe der Ebooks aus dem Näh-Connection Shop gezaubert haben. Den Newsletter versende ich einmal pro Woche an Deine E-Mail-Adresse. Du kannst den Newsletter jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen abbestellen. Sende dazu eine E-Mail an info@naeh-connection.com oder klicke den "Unsubscribe" Button im Newsletter.
Mit Eingabe meiner Daten und Betätigung des Buttons “SUBSCRIBE” bestätige ich, dass ich den Newsletter bestellen möchte.

Datenschutz
Möchtest du wissen, wie es bei uns hinter den Kulissen ausschaut und neue Schnitte schon vor der Veröffentlichung sehen?
Dann folge uns doch auf instagram.